1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kabel BW und Mail

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von derkleinemuck, 18.11.2005.

  1. derkleinemuck

    derkleinemuck Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Macuser,

    ich habe ein kleines Problem mit meinem neuen Internetanschluss über Kabel BW. Internet (sprich Safari) geht, Mail nicht. Die Fehlermeldung sagt etwas von Port 110.
    Könnt Ihr mit helfen?

    Gruß
    derkleinemuck
     
    derkleinemuck, 18.11.2005
    #1
  2. derkleinemuck

    derkleinemuck Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    weiß dazu wirklich keiner was? Bitte helft mir, was kann ich noch testen und umkonfigurieren?

    Gruß vom keinen muck
     
    derkleinemuck, 18.11.2005
    #2
  3. macfriendly

    macfriendly Guest

    Was hast du denn für Hardware? Einen Hardware-Router? Wenn ja, ist dein privates Netz in Ordnung (kannst du Router pingen)?

    Beschreib' einfach mal kurz deine Konfiguration, dann können wir dir vielleicht weiterhelfen.

    > macfriendly
     
    macfriendly, 18.11.2005
    #3
  4. DerLee

    DerLee MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    13
    Hee Maddin!!

    heut schon wieder Urlaub oder was. Versuchs mal mit Port 587 und Port 995
     
    DerLee, 18.11.2005
    #4
  5. derkleinemuck

    derkleinemuck Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    danke für die Antworten. Keine Hardware angeschlossen. Kabelmodem und gut.
     
    derkleinemuck, 18.11.2005
    #5
  6. Nescio

    Nescio MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    94
    Was für ein Kabelmodem? Motorola?
    Ist vielleicht einfach nur der Port 110 gesperrt?
     
    Nescio, 18.11.2005
    #6
  7. derkleinemuck

    derkleinemuck Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    ja, Motorola. Aber was da gesperrt ist weiß ich nicht, ich habe dort keine Zugriffsdaten. Weißt Du die?
     
    derkleinemuck, 18.11.2005
    #7
  8. Nescio

    Nescio MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    94
    Woher sollte ich die Zugangsdaten für deinen Router wissen? :D

    Im Ernst: Du musst doch eine Bedienungsanleitung oder so was gekriegt haben, wo die Standard-Zugangsdaten drin stehen. Dann einfach mal reinschauen und die Firewall-Einstellungen überprüfen.
     
    Nescio, 18.11.2005
    #8
  9. derkleinemuck

    derkleinemuck Thread Starter MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    25.02.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    schön wärs. Nein der Techniker war da, hat seinen PC eingesteckt, lief - gut. Meinen Mac eingesteckt - Safari lief - weg war der Techniker. Er sagt Zugangsdaten brauche ich nicht, hab ich ja auch nirgendwo eingetragen.
     
    derkleinemuck, 18.11.2005
    #9
  10. Nescio

    Nescio MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    94
    Das ist ja echt schwach! Keine Originalverpackung und so weiter?!?

    Die Standard-UserID ist admin, das Passwort motorola (jedenfalls bei meinem Motorola SBG900).
     
    Nescio, 18.11.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. hubabubba
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.992
    Mutzki
    02.01.2013
  2. little_pixel
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.617
    little_pixel
    20.12.2011
  3. Superman
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.185
    architektenwerk
    23.03.2009
  4. cfischer
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.569
    st3fan
    28.02.2009
  5. herrmueller
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    682
    herrmueller
    12.12.2005