*.JPG -> *.jpg

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von martinibook, 17.04.2006.

  1. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Hallo,

    Ich möchte einige Bilder umbenennen. Sie sollen ihren Namen behalten, nur das Suffix soll von JPG in jpg umbenannt werden. Ich habe es mit "mv *.JPG *.jpg" ausprobiert, nur funktioniert das nicht.

    Wie mache ich das richtig?

    Martin
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003

    Mit meinem Lieblingsprogramm

    http://www.power4mac.com/renamer/
     
  3. Mortiis

    Mortiis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.144
    Zustimmungen:
    75
    MacUser seit:
    20.02.2004
    Ave,

    Benutz mal das Programm "Total Rename" (mußt erst aus dem Netz ziehen), mit diesen sollte es funzzen.

    Mortiis
     
  4. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    @avalon: Mit deinem Programm klappt es, danke

    Martin
     
  5. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003

    Bitte, ich finde das Programm echt prima...
     
  6. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    FYI:
    Ich habe auf meiner Webseite ein Skript gepostet, wie man das mit Bordmitteln auch machen kann.
     
  7. MaxS

    MaxS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.04.2006
    Ich hatte mal vor einiger Zeit "mmv" übersetzt, für die, die die Kommandozeile bevorzugen. Gibt's hier: http://www.mac-o-net.de/tiki-read_article.php?articleId=10

    viele Grüße, Maximilian.
     
  8. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Ah, auch nicht schlecht.
    Die zsh kann das aber von Haus aus mit zmv ;).
     

Diese Seite empfehlen