jpg dateien verpacken für windows xp - per email!

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von [jive], 28.12.2004.

  1. [jive]

    [jive] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    31.03.2004
    wie verpacke 16 .jpg dateien am besten,.. so das sie von einem windows xp rechner geöffnet werden können!? image erstellen, kann stuff-it sowas (das sytem-stuffit?)
     
  2. RETRAX

    RETRAX Gast

    Erstelle ein Archiv (Finder rechts-click). Da kommt dann .zip dabei raus.

    WinXP kann .zip von Haus aus entpacken.


    Gruss

    Retrax
     
  3. annekarin

    annekarin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.11.2003
    Hilfreich ist es auch, die einstellung

    "Anhänge immer Windows-kompatibel senden"

    unter "Bearbeiten" > "Anhänge" zu aktivieren.
     
  4. [jive]

    [jive] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    31.03.2004

    wo finde ich diese eintellungen ?
     
  5. annekarin

    annekarin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.11.2003
    entschuldige, ich bin davon ausgegangen dass du "mail" benutzt.
     
  6. RETRAX

    RETRAX Gast

    Bei Mail wenn du etwas anhängst.

    das ist aber nur einigermassen sinnvoll wenn du die .jpgs als solche schickst. Wenn Du sie in einen Container (.zip) packst brauchst du das nicht.


    Gruss

    Retrax
     
  7. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    26.10.2003
    wozu die mails verpacken? zieh sie doch einfach so in die mail rein und gut is. naja, ansonsten so wie retrax sagt.
     

Diese Seite empfehlen