Joboptions PDF-X3

Dieses Thema im Forum "Drucktechnik" wurde erstellt von samalo, 10.02.2005.

  1. samalo

    samalo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2003
    hallo,
    was ist die optimale Einstellung der X3-joboptions bzw. worauf muß ich
    achten, wenn ich keine vorgaben von der druckerei habe bzw. nicht mal
    weiß zu wem mein druck-pdf hin soll?
     
  2. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.02.2004
    Hallo samalo,

    zunächst einmal solltest
    du wissen, daß PDF/-X3
    ein Standard ist und ge-
    wisse Dinge enthalten
    sein müssen und andere
    verboten sind.
    Welche Programme zur
    PDF-Erzeugung hast du
    denn zur Verfügung?
    Viele aktuelle Programme
    stellen schon Einstellungs-
    sets zu PDF/-X3 zur Ver-
    fügung.


    Gruß
    Ogilvy
     
  3. samalo

    samalo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2003
    zunächst einmal solltest
    du wissen, daß PDF/-X3
    ein Standard ist und ge-
    wisse Dinge enthalten
    sein müssen und andere
    verboten sind.

    >mmh! kannst du mir mehr dazu erzählen? oder muß ich dazu bücher wälzen?

    Welche Programme zur
    PDF-Erzeugung hast du
    denn zur Verfügung?

    > ich arbeite mit quark und indesign. mache ps-doks oder eps-doks und zieh sie mir in den destiller.

    Viele aktuelle Programme
    stellen schon Einstellungs-
    sets zu PDF/-X3 zur Ver-
    fügung.

    > ich habe auch von verschiedenen druckereien settings von -X3. sie haben aber immer wieder
    unterschiedliche detaileinstellungen und jetzt hätte ich gerne eine superstandardeinstellung für "alle fälle".


    lg
    samalo
     
  4. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.02.2004
  5. samalo

    samalo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2003
    danke dir olgilvy!!!
    genau diese infos wollte ich haben. super, jetzt kann ich meine druck-pdfs
    endlich alleine erstellen und bin nicht immer verunsichert ob ich es richtig
    mache oder nicht!

    liebe grüße
    samalo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen