Jetzt brauch ich mal ne klare Anweisung

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von ralfinger, 16.08.2004.

  1. ralfinger

    ralfinger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.878
    Zustimmungen:
    454
    Registriert seit:
    16.07.2004
    Hi, ich hab jetzt alle Threads zum Therma Messenger & co. durchforstet und hatte auch demletzt selber nochmal nachgefragt, aber ich komm nicht zum gewünschten Ergebnis:

    Folgende Problematik:
    Meine Freunde, Kollegen und Geschäftspartner arbeiten alle mit dem MSN-Messenger, vorzugsweise mit Video/Audio-Chat und auch Dateiübertragung und Whiteboard, usw. Es gibt natürlich nicht die Möglichkeit diejenigen zum switchen anzuregen, das wär auch mehr als unprofessionell. Wie kann ich jetzt via MAC noch einigermassend klarkommen. Was ist für mich unterm strich die sinnvollste Lösung. ich kauf mir auch gerne ne Isight oder tätige sonstwelche Investitionen, aber ich würde echt gerne mit dem MAC weiterarbeiten können und bisher fehlts mir da entweder an Information oder die ganzen Messengerprogramme für die MAC-Welt sind wohl doch nicht für den Arbeitsalltag zu gebrauchen. wer weiss Rat. Danke.
     
  2. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    hast du mal Fire bzw Proteus angeschaut oder sind die nichts ?
     
  3. ralfinger

    ralfinger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.878
    Zustimmungen:
    454
    Registriert seit:
    16.07.2004
    Das sind beides, vorallem Proteus, tolle Programme, aber leider kann man damit keine Kammera benutzen und das wär mir wichtig. Die Dateiübertragung funktioniert auch nicht.
     
  4. Carsten1973

    Carsten1973 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.01.2004
    Zum Chat kann man Al's Messenger nutzen, wenn einen die Werbeeinblendung im Originalclient stört:

    http://amsn.sourceforge.net/

    Für Audio und Video kann man ohphoneX verwenden und darüber mit Netmeeting Kontakt aufnehmen. Whiteboard geht allerding nicht, dafür sollte man sich das komplette GnomeMeeting installieren. Beides findet man hier:

    http://xmeeting.sourceforge.net/
     
  5. Carsten1973

    Carsten1973 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.01.2004
    Für Video und/oder Audio gibt es derzeit keine Lösung auf dem Mac (abgesehen von Windows unter VirtualPC). Filetransfer geht z. B. mit AdiumX oder aMSN, sowie diversen anderen.
     
  6. morten

    morten Gast

    iChat?
    *nurmalsonebenbei*
    Ich weiß, geht nicht für PCler, sollte aber trotzdem erwähnt werden.
     
  7. insk

    insk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.180
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.12.2003
    Wenn deine Kollegen AIM unter Windows nutzen kannst du afaik mit iChat ueber Video / Audio chatten. Bin mir aber nicht hundert prozentig sicher.
     
  8. ralfinger

    ralfinger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.878
    Zustimmungen:
    454
    Registriert seit:
    16.07.2004
    Nee ... ich weiss ihr meints gut, aber jetzt gehts so wie in den anderen Threads zu ... nochmal zur Erklärung:

    Meine Buddys können nur den MSN Messi verwenden, teilweise arbeiten diese Menschen auch bei Microsoft (einer sogar bei MSN, ich weiss ... das klingt krank, aber so isses halt nun mal) und können sich nicht einfach AOL oder Yahoo oder so auf dem Firmen-Rechner installieren ;-)

    @morton
    Nein iChat geht nicht, lies mal meine Frage. Trotzdem danke.

    @Carsten
    O.k. Vielen Dank, dann brauch ich erstmal auch keine Cam kaufen. Das ist natürlich sehr unbefriedigend. Muss ich mal schauen, wie ich das Problem angehe. Jetzt hab ich noch das Problem, dass bei mir bei keinem Programm die Dateiübertragung geht. Ich bin Airport-Nutzer, hab aber weder die Appleinterne noch im Router eine Firewall laufen. Weiss jemand was man da noch machen kann?
     
  9. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    17.09.2003
    Einmal heisst das Dingen nicht MAC sondern Mac, denn MAC ist die Hardware-Adresse einer Netzwerkkarte (Hilfe! Ist das denn so schwer!?)

    Zweitens gibt es von Microsoft auch selber den MSN für den Mac runterzuladen. Denke mal damit haste eher die Möglichkeit Sonderfunktionen wie Whiteboard zu nutzen.
     
  10. vinaverita

    vinaverita MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    16.01.2003
    Ein netter Hinweis hätte gereicht. Hilfe! Ist das denn so schwer!?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen