Jedesmal nur über Systemeinstellungen ins Internet

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von schneidersab, 16.08.2005.

  1. schneidersab

    schneidersab Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    28.02.2005
    Liebe Macprofis,

    seit dem update von Tiger 10.4.2 reicht es nicht mehr, oben in der Titelleiste nur mein drahtloses Modem wanadoo (hier in Frankreich) anzuklicken, um ins Internet zu gehen. Ich muß jedes mal über Systemeinstellungen, Diagnose, Airport anklicken usw. ins Internet gehen. Vor dem update war alles ganz einfach. Er merkt sich einfach den letzten Internetzugang nicht mehr. Was mache ich falsch?

    Schon jetzt vielen Dank für Eure Hilfe Eure Ulrike
     
  2. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Hast du mal den Modemzugang als Netzwerkumgebung gespeichert?
     
  3. Applefreund

    Applefreund MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.08.2005
    Beschreibe das Problem mal genauer, sowas ähnliches hatte ich mit Airport auch am Hut!

    Grüße Bert
     
  4. schneidersab

    schneidersab Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    28.02.2005
    Also, oben in der Leiste ist ja der Fächer für die Airportverbindung und bis zu dem update 10.4.2. wurde er dunkel, wenn ich mein drahtloses Modem aktiviert hatte. Jetzt muß ich jedes mal in Sysstemeinstellungen, Netzwerk gehen und per "Diagnose" alles wieder auf Airport einstellen. Er springt immer wieder auf Ethernetanschluß zurück, wenn ich ihn ausgeschaltet hatte.

    Ich kann das alles leider nur so laienhaft darstellen, da mir Eure professionelle Terminologie noch fremd ist.

    Danke für die Mühe Ulrike
     
  5. schneidersab

    schneidersab Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    28.02.2005
    Wie geht das? In "Netzwerk" "Standardmäßig verbinden mit" habe ich eingegeben, aber er merkt sich das nicht, auch nicht bei "jetzt anwenden"

    Danke Ulrike
     
  6. Crian

    Crian MacUser Mitglied

    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    25.05.2005
    Du kannst unter Systemeinstellungen > Netzwerk verschiedene Umgebungen definieren. Wenn Du Dir eine für Dein Modem erstellst und dann in dieser Umgebung nur Airport zulässt (unter Anzeigen: Netzwerk-Konfigurationen auswählen und unten nur Airport mit einem Häkchen versehen) und dann die Umgebung anwählst (z.B. im Finder im Apfelmenü), sollte Dein WLAN automatisch erkannt werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2005
  7. schneidersab

    schneidersab Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    28.02.2005
    Herzlichen Dank,

    habe ich alles so gemacht nach Deiner Anleitung. Aber beim Neustart, hatte er wieder eine matte Anzeige für den Airport. Ich habe vielleicht noch was falsch gemacht: ich habe die Umgebung "Modem" selbst benannt udn beim Finder Apfelmenü hatte "Modem" dann auch schon ein Häkchen.

    Richtig oder falsch? oder doch bei "automatisch" bleiben?

    Ulrike
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Jedesmal nur über
  1. BigMac4K
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    302
  2. khfpl
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    432
    Maulwurfn
    30.06.2016
  3. Ben1987
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    638
    planeten
    07.03.2016
  4. Kubstar
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    182
    AgentMax
    08.11.2015
  5. Sir Hannes
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    312
    Sir Hannes
    17.09.2015