java

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von ultima, 11.04.2005.

  1. ultima

    ultima Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.01.2005
    Hallo zusammen.

    Habe eine kurze Frage.

    Wo bekomme ich java her?bei sun gibts nur die solaris/win/Linux Versionen und bei apple habe ich auch noch nichts gefunden.

    Als Umgebung werd ik wohl blueJ benutzen...hat bisher die besten Ergebnisse auf WIN gebracht*gg*


    danke,ulti
     
  2. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.777
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.01.2004
    Beim Mac ist Java für gewöhnlich installiert...

    Für Win musst du sie dir von www.java.com das SDK laden.

    Bei Linux musst du im Packetmanager der Distro nach Java suchen und das entsprechende Packet laden...
     
  3. FrediFredsen

    FrediFredsen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    19.11.2004
    Java 1.42 sollte bei dir installiert sein.
    Die neuere Java 1.5 oder Java 5.0 Version, gibt es momentan für OSX noch nicht. Soll erst mit Tiger kommen. Wenn du auf die Erweiterungen wie Generische Typen, Wrapper Klassen... angewiesen bist, gibts hier im Forum ne Anleitung.

    Alternativ zu BlueJ kannst du auch Eclipse, Netbeans oder XCode verwenden...

    Gruß Fredsen
     
  4. ultima

    ultima Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.01.2005
    Joa win ist klar.

    Ik seh schon,noch viel zu lernen über den mac.

    danke und bis dann ulti
     
  5. pdr2002

    pdr2002 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.937
    Zustimmungen:
    239
    Registriert seit:
    28.01.2004
    Alles über Java unter OSX erfährst Du hier: BlueJ funzt einwandfrei auf OSX. Viel spaß noch :cool:
     
  6. gishmo

    gishmo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    16.03.2004
    1.5 kommt nicht mit Tiger ...

    So weit ich weiss, ist bei Tiger eine gepachte 1.4.2 Version dabei.
     
  7. eminco

    eminco MacUser Mitglied

    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    21.02.2005
    BlueJ ist der letzte Mist !

    Nimm Eclipse, da programmiert man wenigstens noch selbst ...
     
  8. gishmo

    gishmo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    16.03.2004
    .. JBuilder2005 ... ist kultig!
     
  9. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.776
    Zustimmungen:
    178
    Registriert seit:
    30.06.2003
    Oder die Konsole, da kopiliert man wenigstens noch selbst ;).

    Im Ernst : Ich finde Eclipse auch ganz schön. BlueJ hab ich gleich wieder verbannt, da viel zu überladen. Für kleine Programme ist die Konsole und ein guter Texteditor meine erste Wahl.

    Viele Grüße
    Ricky
     
  10. pdr2002

    pdr2002 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.937
    Zustimmungen:
    239
    Registriert seit:
    28.01.2004
    BlueJ ist als "Lernprogramm" für objektorientierte Programmierung gedacht und nicht um größere Projekte damit zu machen, siehe deren HP :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen