iTunes wird immer langsamer...

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von ckrumm, 16.08.2005.

  1. ckrumm

    ckrumm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.04.2002
    ich habe mich schon im Forum umgesehen - vergebens!

    ich besitze iMacG5 2,0Ghz/1GB Ram mit Tiger. iTunes konvertiert in Mp3 erschreckend langsam (Mp3, gute Qualität, keine Fehlerkorrektur) Im Durchschnitt mit einer Geschwindigkeit von ca. 3-4 fach. Manchmal geht es kurz auf 7fach hoch. Das ist die Geschwindigkeit die ich bei meinem alten G3/266 hatte.

    Dann habe ich die Pref gelöscht. Danach ging es mal kurz bis auf 17 fach hoch - aber dann wieder schnell auf 3-4fach zurück.

    kann das wahr sein -bei 2 Ghz?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iTunes wird immer
  1. maitho
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    549
    maitho
    11.04.2014
  2. holger_1
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    539
    schie
    14.01.2014
  3. kubalibre
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.510
    frerin
    19.07.2009
  4. s2b
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    342
    MacMännchen
    19.04.2007
  5. GeistXY
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    974
    Markus!
    28.03.2007