itunes videoclips nicht in imovie verwendbar

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Michael_BL, 26.03.2006.

  1. Michael_BL

    Michael_BL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    06.03.2005
    Liebe Leute,

    ich habe gerade versucht, in itunes gekaufte videoclips in imovie oder idvd zu verwenden. Ich bekomme dann die Fehlermeldung, dass ich die Videos "auf diesem Computer" nicht spielen dürfe, was natürlich nicht stimmt, da mein itunes-account für u.a. diesen Rechner gilt. Auch ein erneutes anmelden beim musicstore hilft nicht weiter. In itunes und quicktime kann ich die clips problemlos laufen lassen. In quicktime (pro) ist die Export-Funktion grau unterlegt, allerdings kann ich mit "sichern unter" den Film als quicktime-movie sichern, dass sich dann aber auch nicht in imovie oder idvd verarbeiten lässt, gleiche Fehlermeldung wie oben.

    Ich würde aber gerne meine gekauften Musikclips mit iDVD weiterverarbeiten, um sie am TV als DVD ansehen zu können. Geht nicht?

    Beste Grüße
    Michael
     
  2. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    29.12.2005
    Soweit ich weiß kann man die im iTMS gekauften Videos nicht mit iDVD/iMovie oder QuickTime bearbeiten und brennen. Das liegt am DRM.
     
  3. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    das ist leider richtig...shice DRM...

    da kauft man was und kann es nichtmal selber bearbeiten und so...
     
  4. Michael_BL

    Michael_BL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    06.03.2005
    Finde ich auch wirklich ärgerlich :-(
    Habe ja allgemein Verständnis für DRM, dass man es nicht hemmungslos kopieren und weitergeben soll etc., solange man es eben privat benutzen kann. Aber dass ich hier für 2,49 clips runterlade und mir die dann noch nicht mal selber als dvd zusammenstellen kann, das ist schon blöde.
    Bei den Songs ist es ja so, dass DRM nicht mehr funktioniert, wenn sie z.B. als Audio-CD-Songs konvertiert wurden und dann zurückverwandelt ... gibt es eine ähnliche Chance auch für die video-clips?
     
Die Seite wird geladen...