itunes - verar&%§e

Diskutiere mit über: itunes - verar&%§e im iTunes Forum

  1. BIGBoss

    BIGBoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    04.11.2005
    Hallo allerseits!

    Ich muß mal meinem Ärger Luft machen. Als ehrlicher Musikkäufer und intesiver (und bislang auch hochzufriedener) itunes Nutzer hat mich letztens das Programm doch sehr verärgert. Meine Freundin kaufte sich ein MP3 Autoradio. Natürlich wollte sie sich daheim auch gleich eine CD erstellen - also flott eine Liste zusammengestellt und auf "MP3 CD erstellen" geklickt. Aber was sehen meine entzündeten Augen - das geht nicht :eek: . Itunes teilte mir mit, dass das bei im Itunes Music Store erworbenen Titeln nicht funktioniert :confused: . Vielen Dank Apple für die Varar%&§ung des ehrlichen Kunden. Jeder der sich seine Musik raubkopiert freut sich und ich bin mit meiner Ehrlichkeit mal wieder der Dumme :mad: .

    Oder hab ich nur etwas übersehen und das ganze funktioniert doch? :confused:
     
  2. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    Registriert seit:
    25.08.2003
    Man kann aber eine CD brennen und davon MP3s erstellen.
     
  3. BlueCougar

    BlueCougar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    181
    Registriert seit:
    02.06.2006
    Das ist das iTunes DRM, nennt sich "Fairplay".
    Du musst die gekauften Titel einmal als Audio-CD brennen (z.B. auf eine RW) und dann wieder als mp3 importieren, dann ist es weg...

    btw: kann dein Autoradio AAC?
    Wenn nicht musst sowieso erst alles in mp3 konvertieren.
     
  4. Konrad Zuse

    Konrad Zuse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    222
    Registriert seit:
    15.02.2006
    Wahre Worte gelassen ausgesprochen, aber die Jugend hat ja keine Zeit....:rolleyes:
     
  5. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    15.12.2005
    Was ja nicht wirklich eine Lösung ist.. Wer dafür die Zeit und Nerven hat, dem gratuliere ich;)
     
  6. BlueCougar

    BlueCougar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    181
    Registriert seit:
    02.06.2006
    Ich weiss jetzt grad nicht wo dein Problem ist, ich habe über 700 LPs (diese runden schwarzen Dinger mit nem Loch in der Mitte) in iTunes importiert ;)
     
  7. tigion

    tigion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    21.06.2006
    Das ist doch sicherlich in den Lizensbestimmungen geregelt, wo und wie man die über iTunes erworbenen Musikstücke verwenden kann und das sie einen Schutz enthalten. Das hätte dir normalerweise klar sein müssen, als du dein erstes Musikstück über iTunes gekauft hast.
     
  8. Paelmchen

    Paelmchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    19.08.2005
    Und genau hier setzt Steve Jobs Statuement zu DRM und Konsorten an. Der Kunde ist genervt durch die Knebel der Labels und es gibt doch die Möglichkeit die Dinger um den Schutz herum auf ein anderes Medium zu bringen - und warum dann das ganze !?!
     
  9. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    15.12.2005
    Das kann ich ja noch verstehen, da man ja davon wirklich noch etwas hat... Aber ich brenne doch nicht meine gekaufte Musik um sie später wieder zu rippen und anschließend auf einen MP3 CD zu brennen...:confused:


    Sorry, aber das wäre mir echt zu blöd.. Ich stand damals auch vor dem gleichen Problem. Ich habe mich dann allerdings einfach für einen iPod Adapter für das Autoradio entschieden..
     
  10. BlueCougar

    BlueCougar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    181
    Registriert seit:
    02.06.2006
    Da empfehle ich dir Post#8 zu lesen, der fasst ganz gut zusammen :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - itunes verar&%§e Forum Datum
iTunes - diverse Probleme iTunes Heute um 17:53 Uhr
iTunes meldet Aktualisierung für iPhone, obwohl Version identisch ist iTunes Mittwoch um 07:55 Uhr
iTunes 4.9 und (iTunes-) "Matched" Songs iTunes Sonntag um 22:48 Uhr
Würde dafür jemand bezahlen?! iTunes 24.11.2016
Fotos aus iTunes-backup wiederherstellen iTunes 21.11.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche