iTunes. Umbenennen eines Titels.

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von dj-benz, 24.02.2007.

  1. dj-benz

    dj-benz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.02.2007
    Hallo Leute,

    Ich habe ein Problem beim umbenennen von Songtiteln.
    Immer, nachdem ich dem Titelnamen oder andere wie Interpret
    umbenennen möchte, scheint es zu funktionieren.
    Sobald ich aber das Lied laufen lasse, übernimmt der Song
    wieder seine alte Benennung.

    Was mache ich falsch?
     
  2. dj-benz

    dj-benz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.02.2007
    Was ich vergessen hab zu erwähnen, dass es nicht bei allen Titeln passiert. Glücklicherweise hab ich das Problem bis jetzt nur bei zwei Songs festgestellt.
     
  3. micki-mac

    micki-mac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    28.06.2006
    Wo sind die Titel abgespeichert? Auf der Festplatte oder einer DVD oder so? Wen Letzteres der Fall ist: Daten auf einer DVD können nicht geändert werden.
     
  4. keinepanik

    keinepanik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.02.2006
    Schreibschutz auf der Datei oder dem Laufwerk?

    Bist du Windows oder MAc-OS user?
     
  5. dj-benz

    dj-benz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.02.2007
    Alles im iTunes Ordner den er selber angelegt hat. Diese Songs habe ich aus einem anderm Ordner gestartet und der hat es dan automatisch in den iTunes ordner kopiert, was mir auch recht ist.

    MacBook user. Leider ein totaler Anfänger.

    Das mit dem Schreibschutz habe ich schon geschaut. Habe festgestellt das die Datei nicht schreibgeschützt ist.
    Ist doch richtig wen ich unter "Information und dann unter Algemein" schaue?
     
  6. Scratty

    Scratty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    16.02.2005
    Tja, sowas gibt es. Hat glaub‘ ich mit der Version der ID3-Tags zu tun. Kann mich aber auch irren.
     
  7. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Am Besten hilft da: Neu einlesen! Soweit meine Erfahrung.
     
  8. Scratty

    Scratty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    16.02.2005
    Schau mal hier in diesem Thread bei Post #12. Evtl. ist das ‘ne Lösung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2007
  9. dj-benz

    dj-benz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.02.2007
    OK. Das mit dem Neu einlesen hat gut geklapt.
    Wie es aussieht, hat was mit den Dateien nicht gestimmt. Bisher waren es wirklich nur zwei, von demher kann man damit leben.

    Danke nochmal für eure hilfe.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iTunes Umbenennen eines
  1. L with
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    142
  2. DerFloe
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    469
  3. ybook
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    437
  4. Popol
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    746
  5. luckyloser72
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    347

Diese Seite empfehlen