iTunes steuern während Visualisierung läuft

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von veit.larmann, 28.11.2004.

  1. veit.larmann

    veit.larmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.10.2004
    Hallo!
    Die Visualisierung in iTunes ist klasse. Ich möchte sie bei meiner nächsten Party per Videobeamer an die Zimmerdecke werfen. Gleichzeitig möchte ich aber auch iTunes steuern, also bspw. neue Songs aussuchen. Dazu muss ich aber immer aus der Visualisierung raus und bekomme dann wohl das helle Bildschirmlicht an die Zimmerdecke geworfen, richtig? Kann ich das irgendwie umgehen?

    Danke!
    Veit
     
  2. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Wenn du iTunes mit nem anderen Ma csteuerst glaub ich ja....
     
  3. funkestern

    funkestern MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    23.06.2004
    vorwärts und rückwärts steuern geht auch während visual effects.
    Hats Bluetooth fähiges Handy? Dann kannst du mit Salling Clicker oder Romeo auch während der Visuals steuern...

    Salling Clicker ist genial, kostet nur 13$ -> lohnt sich!
    http://homepage.mac.com/jonassalling/Shareware/Clicker/

    Kostet rund 20$ , funktioniert auch mit PALM etc.... brauchst natürlich eine Verbindung zum Mac, geht auch per Kabel, jenachdem was du hast!

    BT ist das beste!

    EDIT: Kostenfrei: http://homepage.mac.com/jonassalling/Shareware/RemoteBasics/index.html
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  4. zwischensinn

    zwischensinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    14.04.2004
    Es gibt da eine Variante, die ist aber sehr tricky und du kannst nicht die original iTunes-Visualisierung benutzen.

    Es gibt eine Reihe zusätzlicher VisualisierungsplugIns für iTunes. Meiner Meinung nach das beste ist G-Force. (Einfach mal bei defekter Link entfernt suchen)
    G-Force ist jedoch nicht nur ein PlugIn, sondern auch ein eigenständiges Programm, du findest es nach der Installation unter ~Libary/iTunes/iTunes Plug-ins/.

    Stell unter Systemeinstellungen/Ton die Eingabe auf Internes Mikrofon, starte G-Force, schiebe das Programmfenster auf den Beamer und aktiviere Fullscreen und du hast was du suchst.

    Diese Variante, mit Ansteuerung über das Interne Mikro, hat nebenbei den netten Effekt, das du auch Musik von anderen Tonquellen, wie Schallplatte oder CD-Spieler deiner Anlage abspielen kannst, du aber trotzdem eine weiterlaufende Visualisierung hast.

    Viel Spaß dabei :cool:
     
  5. alk

    alk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.06.2003
    kann man mit jedem bt handy den mac steuern? also natürlich mit so einem programm!
     
Die Seite wird geladen...