iTunes Shuffle bei intelligenten Playlists

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von themaverick, 14.08.2005.

  1. themaverick

    themaverick Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    15.06.2005
    hi,
    vielicht ist das schon ein alter Hut aber hab per suche nix finden können.

    Ich benutze fast ausschliesslich Intelligente Playlists da ich meine gesammte datenbank öffters mal lösche und dann neu einspiele und dabei die standartplaylists alle geleert werden.

    aber wenn ich nun in eine IP reingehe und abspielen lassen will mit shuffle funzt der shuffle nur unzureichend. er scheint nicht wirklich den umfang der playlist zu erfassen undd springt immer nur 3 vor und 5 zurück .. so in etwa ... also macht keine sprünge von mehr als einem bildschirmfenster ..
    das isst ziemlich nerfig

    ist das sonst noch jemandem eingefallen und wurde besserung versprochen ?

    grüße
    TM
     
  2. Fabi

    Fabi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.03.2004
    Also bei mir springt es im Zufallsmodus wild hin und her ;)
    Weiß aber leider nicht, woran das bei dir liegen könnte. Hast du schon mal iTunes neu gestartet (man kann ja nie wissen, bei Macuser ;)), oder den Shuffle-Button ein paarmal gedrückt?
    Wie viele Lieder sind denn in deiner Playlist?

    oder: Ist zwar keine Lösung, aber du könntest als Alternative in die Party-Jukebox gehen und dort unter 'Quelle' deine Wiedergabeliste auswählen.
     
  3. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    Registriert seit:
    01.05.2004
    Das Problem wurde hier auch diskutiert und teilweise erklärt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen