itunes Ordnerverwaltung

Dieses Thema im Forum "iTunes" wurde erstellt von shaq_attack, 25.10.2006.

  1. shaq_attack

    shaq_attack Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.11.2004
    Würde (wie so manch anderer auch) einen Teil meiner mp3s auf ne externe Festplatte packen. Gibt es eigentlich eine Möglichkeit mit itunes gleichzeitig aus mehreren Ordnern mp3s zu spielen?

    Würd mir das so vorstellen, das itunes beim Start zusätzlich zum "Speicherort von itunes music" noch andere Ordner durchsucht. Die er nicht findet lässt er zwar der Bibliothek, aber z.B. schwach grau um zu zeigen, dass er sie nicht gefunden hat. Und wenn die Platte halt angesteckt ist spielt er sie einfach ab...

    Oder gibt es diese Möglichkeit bereits?
    Hab irgendwo mal was gelesen, dass die Version 7 da was mit mehreren Bilbiotheken kann...

    Bin nämlich am überlegen mir ne größtere interne oder ne zusätzliche externe Platte zu holen...
     
  2. Scratty

    Scratty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    16.02.2005
    Mach das doch nicht so kompliziert ...
    Einfach in den Einstellungen/Erweitert die Häkchen (siehe Anhang) entfernen.
    Wenn Du jetzt mp3-files hinzufügst, werden sie in der Bibliothek verlinkt, aber nicht in den iTunes-Music-Ordner (Speicherort von iTunes Music) bewegt. Beim Starten durchsucht iTunes keine Ordner nach Musik, sondern liest die Bibliothek. Wenn etwas nicht gefunden wird, dann erscheint ein Ausrufezeichen, z.B. wenn Teile der Musik auf einer ext. Platte liegen welche nicht angeschlossen ist. Wenn die Platte wieder angesteckt wird, plärrt auch wieder die Musi von derselben.

    Von da an musst Du aber selbst für Ordnung sorgen.
     

    Anhänge:

  3. almdudi

    almdudi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    129
    MacUser seit:
    02.02.2006
    Nein, es gibt keine Möglichkeit, daß iTunes gleichzeitig Musik aus mehreren Ordnern spielt. Das würde doch auch grausam klingen!

    Aber Musik auf verschiedenen Volumes gleichzeitig zu verwalten, das schafft iTunes natürlich. Mit iTunes 7 oder einem Zusatzprogramm wie Libra für frühere versionen kannst du auch mehrere Bibliotheken anlegen und beim Programmstart auswählen (also wenn z.B. die externe Platte nicht angeschlossen ist und du die Titel darauf dann nicht sehen willst).

    PS: Du kannst iTunes auch weiter die Verwaltung überlassen, wenn du für neue Titel einfach den neuen Ordnernamen in den Einstellungen eingibst. Soweit ich mich erinnere, bleiben die alten Titel dann, wo sie waren, die neuen werden saubr an den neuen Ort importiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.10.2006
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen