iTunes Music Store - Daten futsch

Diskutiere mit über: iTunes Music Store - Daten futsch im Mac OS X Apps Forum

  1. funkestern

    funkestern Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    23.06.2004
    HEy ya,


    als ich wieder im iTMS Titel kaufen wollte, bekam ich die Meldung, dass meine Dtaen außerhalb von iTunes Music Store geändert wurden. Ich habe nix gemacht und als ich nachsah, fehlten alle Daten, bis auf die Kreditkarte.

    Wenn ich jetzt einfach die Daten neu eingeben will, erscheint überall ein roter Pfeil und sinnleere Hinweise wie "Verwenden sie höchstens 64 Zeichen bei ARte der Kretikarte" - diese ich aber nur per Kick wählen kann, wie auch die Anrede, die "höchstens 10 Zeichen umfassen" soll.

    Lustig auch, dass ich ein Land eingeben soll, obwohl es ja schon fest vorgeschrieben ist.
    Weiß jemand Rat oder hat ähnliche Erfahrungen?
     
  2. funkestern

    funkestern Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    23.06.2004
    wieso kann sich niemand des themas annehmen? SChade, scheine wohl einzelpechhaber zu sein :-(
     
  3. funkestern

    funkestern Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    23.06.2004
    schade schade
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iTunes Music Store Forum Datum
neuer Compi - alte Itunes-Bibi: Songs aus dem music store? Mac OS X Apps 07.03.2007
iTunes Music Store und Firstgate Click & Buy Mac OS X Apps 26.12.2006
iTunes Music Store: Wie gekaufte Music auf andere Rechner bekommen? Mac OS X Apps 24.09.2006
USA iTunes Music Store Mac OS X Apps 22.09.2006
iTunes Music Store spinnt! Mac OS X Apps 19.09.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche