iTunes Liste: wie kann ich Infos drucken?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von gavagai, 27.06.2006.

  1. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.09.2005
    Servus Freunde,
    ich bin anscheinend noch ein etwas rückständiger iTunes-Nutzer und will einem Freund, dem ich ein CD gebrannt habe, die Titel ausgedruckt auf Papier mit zur CD geben.
    Leider findet meine Suche nach "drucken" weder in der iTunes-Hilfe noch in der Ultimativen Anleitung einen Treffer.
    Ich habe es schon mit Ablage / Titelliste exportieren versucht, aber da krieg so einen Textverhau: ich brauche weniger Zeit die Tracks vom Bildschirm abzuschreiben, als diesen Text druckfertig zu machen.
    Sicher gibt es dafür irgendwo eine versteckte iTunes-Funktion oder ist mein Wunsch nach einem Print wirklich so out-of-date!?
     
  2. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Apfel-P

    Grüße,
    Flo
     
  3. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.09.2005
    Servus Freunde,
    es ist wie verhext. Oft wenn ich eine Frage in einem Forum stelle, finde ich gleich anschliessend eine Lösung.
    ich brenne CDs eh via Toast 6 Titanium und da gibt es die Funktion, die Trackinfos zu kopieren und in einem Textsystem auszudrucken. Er hat zwar bei jedem Track hinten dran ".mp3" (und ich war zu faul es wegzuschneiden), aber das ist ja egal, zumal es stimmt.
    Aber vielleicht geht's ja via iTunes auch und evtl. eleganter.
     
  4. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Naja, warum einfach wenn es auch umständlich geht...

    s.o.

    Grüße,
    Flo
     
  5. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.09.2005
    Danke Flo. Ist brauchbar, aber ungenügend. Wie kann ich an der Liste was verändern? Vor allem den Text ins NeoOffice bringen, damit ich z.B. den Interpreten vorne hinkriege oder überhaupt das Ganze auch CD-Grösse stutzen kann?
    Wenn ich es über die Booklet-Option ausgebe, macht iTunes weißen Text auf einen dunkelblauen Hintergrund (IMO ziemlich doof). Ich will natürlich den Text schwarz auf weiß.
     
  6. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.738
    Medien:
    12
    Zustimmungen:
    2.152
    MacUser seit:
    19.11.2003
    mit der option "nur Text (s/w)" sollte genau das kommen
     
  7. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Es werden Schnittmarken (CD-Größe) mitgedruckt. Papiergröße lässt sich mit "Papierformat" einstellen.
    Farbe, etc. lässt sich via "Thema" auswählen.

    Grüße,
    Flo
     
  8. gavagai

    gavagai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.09.2005
    sollte mag stimmen; kommen tut aber Weiß auf pechschwarz (ich habe nur einen s/w Laser).
    Die Voranzeige zeigt mir weiß auf dunkelblau (deshalb hatte ich es zunächst erst gar nicht gedruckt; erst auf deine Versicherung hin)
     
  9. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.738
    Medien:
    12
    Zustimmungen:
    2.152
    MacUser seit:
    19.11.2003
    so siehts bei mir aus (auch s/w-Laser ;) )
     

    Anhänge:

  10. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Gewöhnlich kommt da schon schwarzer Text auf weissem Grund. Wenn das bei Dir anders ist, solltest Du mal einen Blick in die Druckereinstellungen werfen.

    Grüße,
    Flo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen