iTunes Library auf Time Capsule

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von kulturspiegel, 04.04.2008.

  1. wsh

    wsh MacUser Mitglied

    91
    0
    08.04.2007
    Das mit dem Schraubendreher weiß ich. War/ist eine SATA-HD?!?!
     
  2. goldsmart

    goldsmart MacUser Mitglied

    1
    0
    08.01.2008
    Hab auch noch eine Frage:
    Habe es auch so gemacht, jedoch habe ich eine ext. HD an der Time Capsule.
    Vom IMac habe ich Zugriff auf die Lib, jedoch nicht vom MBA.
    Dort heisst es, ich hätte keine Rechte dazu!
    Wo ändere ich dies?
     
  3. StefanWelz

    StefanWelz MacUser Mitglied

    3
    0
    31.01.2010
    Ich habe seit gestern eine Time Capsule und möchte auch gerne meine iTunes-Library darauf auslagern.

    Wo lege ich den Ordner dafür an? Ich sehe in der Freigabe einen Ordner "Data". Auf der selben Ebene kann ich aber keine Ordner anlegen.

    Oder soll der Ordner für die iTunes-Daten innerhalb dieses Ordners liegen?

    Stefan
     
  4. jvc

    jvc MacUser Mitglied

    311
    64
    09.01.2008
    Hast Du die TC wirklich richtig konfiguriert und wenn ja, wie?

    jvc
     
  5. StefanWelz

    StefanWelz MacUser Mitglied

    3
    0
    31.01.2010
    Nun ja, das Backup mit Time Machine funktioniert jedenfalls. Allerdings schließe ich nicht aus, dass da noch was schief hängt.

    Welche Einstellung wäre denn hier wichtig?

    Stefan
     
  6. jvc

    jvc MacUser Mitglied

    311
    64
    09.01.2008
    Wichtig wäre, dass Du die Software von der beiliegenden CD nutzt. Ist dem so? Ansonsten kann es zu Problemen kommen.

    jvc
     
  7. StefanWelz

    StefanWelz MacUser Mitglied

    3
    0
    31.01.2010
    Ja, ich habe vorher das AirPort-Dienstprogramm von der CD mit der Version 5.5 installiert.
     
  8. waggis1893

    waggis1893 MacUser Mitglied

    28
    0
    28.12.2009
    Habe seit Dienstagabend auch eine TC im Einsatz - und die iTunes-Bibliothek meiner Freundin darauf gespeichert. Sie kann so jetzt mit ihrem MacBook von überall her in der Wohnung darauf zugreifen, ohne einen externen HDD mitschleppen zu müssen (interner HDD ist zu klein). Ich habe im Ordner «Data» einen Subordner für sie angelegt, darin dann «iTunes». Zugriff funktioniert bestens.

    Und mittels iTunes-Privatfreigabe kann ich nun vom iMac aus auch bequem zugreifen (und vice versa).
     
  9. Coolman11

    Coolman11 MacUser Mitglied

    3
    0
    30.07.2010
    Danke @jvc. Klappt super.
    Nur hab ich ein Problem mit der Musik. Es wird nicht die gleiche Musik angezeigt auf meinem MBP und meinem Win7 Computer. Synce ich das iPhone mit dem MBP ist die Musik weg, synce ich das iPhone mit dem Computer ist die Musik wieder da. Mit den Apps hab ich kein Problem, das klappt auf beiden.
    Komisch.
     
  10. schnupfen

    schnupfen MacUser Mitglied

    197
    4
    20.06.2004
    was ist aber wenn man eine selbst verwaltete Mediathek (FileStruktur) hat & die genau so 1:1 kopieren will?
    "Mediathek organisieren -> Dateien zusammenlegen aktivieren" macht iTunes seine eigene FileStruktur.

    Meine Mediathek (nur MP3`s) hab ich nach Genre in Ordner, die ich manuell selber verwalte. Genau diese Filestruktur möchte ich auf der TC beibehalten!
    gibt es ein Tool dazu, um die Filepfade anzupassen?
     
Die Seite wird geladen...