[itunes frage] is das aufn mac auch so?

Dieses Thema im Forum "iTunes" wurde erstellt von Easy87, 13.12.2006.

  1. Easy87

    Easy87 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.11.2006
    mal ne frage, und zwar hab ich jez einige cds per itunes in aac codiert. die dateien, also im ordner zeigen keine tags an, wie "interpret", "titel", "album". da hat zur folge das die songs alle durchgemixt sind, da ich songtitel ohne titelnummer codiert habe (also "Nookie.m4a" statt "03 Nookie.m4a")...

    liegt das jez an windows oder is das aufn mac dann auch so? wenn ja, gibs ne möglichkeit wie ich die titelnummern doch noch vorschieben kann, oder heißt das jez manuell alles umbenennen? :rolleyes:
     
  2. Burning_Dice

    Burning_Dice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Bei mir sieht das im Finder nach dem Import so aus:
    [​IMG]

    Alles mit den Voreinstellungen. Natürlich muss im Tag die Titelnummer enthalten sein.
     
  3. Shetty

    Shetty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.555
    Zustimmungen:
    317
    MacUser seit:
    13.06.2004
    iTunes=>Einstellung=>Erweitert=>Importieren=>Dateinamen mit Titelnummer erstellen

    Könnte zumindest helfen.

    Aber wozu braucht man sowas?
     
  4. max@hismac

    max@hismac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    47
    MacUser seit:
    05.03.2004
    wenn du einen song ohne titelnummer codiert hast, also nur "songtitel.mp3" sieht es schlecht aus. dann kannst du du nachträglich alles eingeben. wenn du irgendwo im namen eine angabe zur nummer hast oder wenigstens die lieder in der richtigen reihenfolge rausziehen kannst, hilft dir das programm tritag weiter.
     
  5. Easy87

    Easy87 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.11.2006
    jo, mhh... dann muss ich jez voll die, die ich bereits (ohne titelnummer) gerippt habe manuell umbenennen:motz:
     
  6. Karijini

    Karijini Gast

    @max@hismac:
    Ändert iTunes bereits erstellte Dateinamen, wenn man die Option nacuträglich aktiviert?
    Ich denke ja, denn die Dateinamen werden ja auch durch jede Änderung der Tags geändert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen