iTunes erst 2006 in Europa?

Diskutiere mit über: iTunes erst 2006 in Europa? im Mac OS X Apps Forum

  1. A&e

    A&e Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.01.2004
    Jetzt, wo AAC geknackt ist, überschlagen sich ja die Meldungen, dass sich der iTunes Musicstore - Europa Start um einiges verzögern wird. Also ab in den CD-Laden und weiterhin kopiergeschützte CDs kaufen, die sich im Auto nicht abspielen lassen, und die man nicht auf den iPod kriegt!
     
  2. FreeJack

    FreeJack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.06.2003
    Ich kaufe GAR KEINE CDs mehr und ich habe auch im Freundeskreis keinen mehr, der noch CDs kauft.

    Warum sollte ich ein Brötchen kaufen, wenn ich es dann nicht essen kann ?

    FreeJack
     
  3. A&e

    A&e Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.01.2004
    @freejack
    Und wie kommst Du dann zu Musik?
     
  4. dirk1812

    dirk1812 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    11.12.2003
     

    Geht mir genauso!

    Siehe auch: CCC-Kampagne
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  5. DonPhilippe

    DonPhilippe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.07.2003
    wo hast du das gelesen?
     
  6. macprediger

    macprediger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2003
    Eine günstige Alternative ist http://www.allofmp3.com

    (wurde hier im Forum schon mal besprochen)

    Dort kann man sich Alben und Songs LEGAL saugen (seit neuestem auch im AAC Format!)

    UND ZU SUPER PREISEN!

    Eine ganze CD mit ca 60 min Spielzeit koszet in AAC Format, CD Qualität gerade mal 1, 50 Dollar!

    Da ist der ITMS mit 99ct. pro Song beinahe Wucherpreis!
    Ich bin total begeistert von dieser Seite!

    Bezahlung erfolgt über Paypal.....also sehr sicher!

    Gruss vom Macprediger
     
  7. DonPhilippe

    DonPhilippe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.07.2003
    mit "legal" wäre ich vorsichtig, da es keine deutsche seite ist.
     
  8. macprediger

    macprediger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.07.2003
    Bin mir ziehmlich sicher. da von Ct´ empfohlen wurde und der Anbieter ursprünglich eine US Firma ist!

    Aber wenn jemand gegenteiliges weiss wäre es interessant das zu wissen.....
     
  9. A&e

    A&e Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.01.2004
  10. ts_

    ts_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.10.2003
     

    Dem Inhalt des Artikels stimme ich vol zu.
    Jeder muss mit der Zeit gehen und die Musikindustrie hat den Einsprung verpasst.
    Meiner Meinung nach sollte die Musikindustrie schnellstens den Onlineverkauf anbieten. Aber nein es wird versucht die alte Schiene weiter zu fahren und erstmal die Kunden als Verbrecher hinzustellen.


    - Thomas
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche