iTunes erkennt MP3s als QuickTime Filmdatei

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von carllson, 10.01.2006.

  1. carllson

    carllson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Verehrte Experten-Gemeinde,

    ich habe das Problem, dass iTunes meine alten, noch auf einem PC gerippten MP3 nur als QuickTime Filmdatei - nicht als MP3s - erkennt. Mittlerweile habe ich rausgefunden, dass bei allen diesen Titeln "Type" als "MPEG" gesetzt ist und mein iTunes 4.9 unter OS 10.4.2 das nun leider als Film mißversteht.

    Als Lösung würde ich einfach alle Dateien in meinem Musikordner automatisch mit "TYPE" = "MP3" versehen lassen - oder bin ich da auf dem Holzweg?

    Hat jemand einen Tipp für ein Tool, mit dem das sicher und reibungslos abläuft?

    Merci im vorraus,
    carllson

    Hat sich mittlerweiler erledigt: FileType hat das super erledigt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iTunes erkennt MP3s
  1. rml
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    685
  2. Killerhund
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.529
    Killerhund
    30.04.2007
  3. Chrismarto
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    354
    Chrismarto
    20.01.2007
  4. pr0per
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    473
    pr0per
    14.01.2007
  5. merlin44
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    455
    merlin44
    20.09.2006