Itunes Biblithek standardpfad vor Änderung schützen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von eisdiele, 22.10.2006.

  1. eisdiele

    eisdiele Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    17.07.2006
    Hallo,

    hab das Problem, dass mein Itunes den Pfad zur Bibliothek immer wieder auf den Standardpfad zurücksetzt, weil die Ablage wo die Bibliothek ist nicht immer verfügbar ist?!
     
  2. eisdiele

    eisdiele Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    17.07.2006
    hey jungs, des ist echt wichtig, keiner ne idee?!
     
  3. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    MacUser seit:
    28.02.2006
    Hi,
    hab' gerade gelesen, dass iTunes 7 das eben genauso macht. Sobald du die externe HD wieder anschliesst, wird iT7 den Pfad wieder dorthin ändern.
    LG
     
  4. i_lp

    i_lp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    14.08.2006
    wenn du iTunes startest BEVOR die externe HD da ist; dann nimmt er wieder den O-Pfad!
     
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    wenn die Bibliothek nicht unter dem angegebenen Pfad gefunden wird, dann wird natuerlich eine neue leere Bibliothek angelegt. Die braucht iTunes um starten zu koennen.
     
  6. i_lp

    i_lp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    14.08.2006

    Schöner gesagt, aber meine Worte! ;)
     
Die Seite wird geladen...