iTunes Bibliothek zu Win-User rüberkopieren

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von Rappy, 27.12.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rappy

    Rappy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    25.08.2002
    Hallo,

    ein Freund von mir - Windows User - bringt heute seine externe Festplatte mit und ich will im meine Musik rüberziehen. Die ist aufwendig in iTunes geordnet und es wäre am besten, wenn er sich dann einfach abends daheim hinsetzen kann, iTunes öffnet, den Pfad ändert, neustartet (oder was auch immer) und danach sieht sein iTunes aus wie meines. Kann mir jemand helfen? Wie mach ich das und was muss ich beachten?

    Danke
    Ralph
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Nein, weil es illegal ist ;) (Wenn die Musik urheberrechtlich geschützt ist)
     
  3. Alexander#dje73

    Alexander#dje73 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    23.01.2004
    Wenn du iTunes deinen Ordner verwalten lässt, müsste es eigentlich reichen, den Ordner zu kopieren. Die tags sollten erhalten bleiben.

    Jedenfalls mache ich es so, wenn ich meine externe Musik HD neu in iTunes einlese.
    Bei Bedarf kannst du auch noch die Playlisten aus iTunes exportieren.

    @marc2704: Sollte das nicht Rappy überlassen werden? Man muss ja nicht immer gleich illegales unterstellen...
     
  4. Rappy

    Rappy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    25.08.2002
    Ja die Playlisten mitsamt Inhalt sollen ja auch erhalten bleiben. Reicht es wenn ich den ganzen iTunes Music Ordner mit den xml-Dateien etc. rüberkopiere und er ihn dann bei sich daheim als Speicherort in iTunes festlegt?

    @marc: du weißt ja gar nicht, was für Musik es ist :p Also das Kopieren einer iTunes Bibliothek per se ist nicht illegal.
     
  5. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Hast du dir meinen Post überhaupt durchgelesen?
     
  6. Alexander#dje73

    Alexander#dje73 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    23.01.2004
    Aus der iTunes Hilfe ;) :

     
  7. Rappy

    Rappy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    25.08.2002
    Hab ich - du hast 'ne Bedingung gestellt über die nicht gesagt wurde, ob sie zutrifft, und daraus gefolgt der man mir nicht helfen kann.

    @alle anderen: hab da so 'ne Funktion gefunden "auf Sicherungsmedium sichern" (iTunes -> Ablage), hilft die evtl.?

    Edit: ah danke, das hilft weiter. D.h. ich kopier einfach alle mp3s aus meinem iTunes auf die Platte, die er dann in sein iTunes reinzieht, und zusätzlich noch die exportierte Bibliothek, die er anschließend importiert. Danke, ist ja gar nicht schwer!
     
  8. Alexander#dje73

    Alexander#dje73 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    23.01.2004

    Das hilft, wenn du ein Backup machst, funktioniert aber nur mit CD/DVD's und nicht mit HD's.
     
  9. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    Aufgrund des doch recht dunklen Grau und der sich bereits abzeichnenden Grundsatzdiskussion beende ich dieses Thema hiermit. ;)

    Lösungen wurden eh schon gepostet. :)

    ww
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen