iTunes auf externer HDD?

Dieses Thema im Forum "iTunes" wurde erstellt von Peterpanter, 10.07.2006.

  1. Peterpanter

    Peterpanter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.07.2004
    Hallo Leute,

    ich lese jetzt seit Stunden, was hier über das Auslagern von Itunes-Dateien auf externe Festplatten geschrieben wurden, werde aber nicht schlau draus.

    Also: Kann mir irgendeiner bitte erklären, wie ich meine Itunes-Bibliothek komplett auf meine externe Lacie Firewire-Festplatte übertragen kann??????

    Was ich bisher versucht habe:

    1. Kompletten Itunes-Ordner auf externe FP kopiert.

    2. In Itunes unter Einstellungen: Erweitert den Ort des Itunes-Musikordners neu festgelegt.

    3. Frustriert, weil itunes weiterhin auf die interne Festplatte zugreift.

    Hilfe, Hilfe :)

    Hat jemand einen Rat??

    Grüße
    peterpanter
     
  2. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    iTunes nach 2 beenden und erneut starten.

    Grüße,
    Flo
     
  3. Peterpanter

    Peterpanter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.07.2004
    @Flo

    Funktioniert leider nicht. Es wird bei Informationen immer noch die interne Festplatte des PBs als Ort der Originaldatei angezeigt
     
  4. Habibi

    Habibi Gast

    Du musst die xml glaube ich verschieben. Aber wie und wohin ... :hum:
     
  5. zomtec

    zomtec MacUser Mitglied

    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    26.10.2005
    wenn garnichts hilft evtl. per hand die iTunes verzeichnissstruktur in "Music Library.xml" & "iTunes Library" auf die ext. platte anpassen?!
     
  6. ibook.rocker

    ibook.rocker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.04.2005
    du musst mal alle Tracks aus der iTunes-Bilbliothek löschen und dann die Dateien von der externen Platte zu iTunes hinzufügen.
    Sollte funktionieren. Dann noch den Ort für den iTunes Ordner auf der externen festlegen. Allerdings musst du dann immer erst die externe einschalten bevor du iTunes startest, sonst macht iTunes ein Reset auf User:Musik:itunes
     
  7. ibook.rocker

    ibook.rocker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.04.2005
    Musst also quasi eine neue Bibliothek anlegen, dauert aber nicht allzu lang normalerweise. hängt natürlich von der Anzahl deiner Dateien ab
     
  8. zomtec

    zomtec MacUser Mitglied

    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    26.10.2005
    dann gehen aber auch alle infos (bewertungen, wie oft abgespielt, usw.) verloren.
     
  9. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    25.11.2003
    Meinst Du mit Datei den Ablageort der Sounddateien, oder die Library?
    Die Einstellungen beziehen sich nur auf die Sounddateien, die Library liegt immer in ~/Music/iTunes
    Will man den Ort der Library ändern muss der "Ordner" iTunes als Alias auf den entsprechenden Ort verweisen an dem die Librarydateien tatsächlich liegen.

    Grüße,
    Flo
     
  10. help2412

    help2412 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.06.2004
    also ich hab einfach meinen kompletten musikordner auf die externe geschoben und in den itunes-voreinstellungen einen neuen pfad angegeben. war absolut problemlos
     
Die Seite wird geladen...