iTunes als Wecker

Diskutiere mit über: iTunes als Wecker im iTunes Forum

  1. 0eli

    0eli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.09.2005
    Ja ich weiss, dass es solche Threads schon gibt, aber ich hab irgendwie nie das richtige gefunden, bzw. die Programme gibts nicht mehr, oder werden nicht weiterentwickelt.

    Ich bräucht jetzt irgendein Tool, dass mein iBook vom Ruhezustand aufweckt, bzw. es einschaltet und anschließend iTunes startet und eine Playlist/Bibliothek/ein Leid abspielt.

    fürs einschalten und aufwecken könnt ich ja den Zeitplan verwenden, aber ich hab noch nix gefunden, was iTunes startet und anschließend Songs abspielt.

    Kennt ihr da vielleicht was und könnt mir weiterhelfen?

    Danke schonmal.
     
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    geht alles mit dem System:
    Systemeinstellungen-Energiesparen-Zeitplan, aufwecken einstellen
    und einen Song Deiner Wahl in die Startobjekte legen, fertig
     
  3. pixelpunk

    pixelpunk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.06.2004
    Wenn Du irooster meinst dann hier klick


    gruss pp.
     
  4. 0eli

    0eli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.09.2005
    ok, dass mit dem Zeitplan geht noch, aber wie geht das mit dem Song in Startobjekte legen?
    wie geht das?
    Sry, bin noch apple-newbie, wie mein Name vll schon verrät :D

    *edit*

    alles klär habs mir selber erklärn können
    suchfunktion is schon was tolles :D

    na dann vielen dank!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2005
  5. sir_flow

    sir_flow MacUser Mitglied

    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    30.08.2005
    irooster geht aber auch nur,wenn der rechner zwischnendurch nicht ausgemacht wird.
    aber so wie du das willst,hab ichs auch grad.in der systemsteuerung den rechner z.b. um 7h starten und ein lied deiner wald unten in den dock und rechte maustaste "bei anmeldung starten" und dann läd er das lied und wenns fertig ist eben das nächste im itunes.einfacher gehts nicht mehr. :)
     
  6. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.388
    Registriert seit:
    20.08.2005
    Systemeinstellungen-Benutzer-Dein Benutzer und dann Startobjekte + drücken und dann song aussuchen
     
  7. 0eli

    0eli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.09.2005
    okay, danke schonmal
    noch eine frage, dann is hier schluss :D
    kann man auch ganze playlists auswählen die dann abgespielt werden sollen?
    wo findet man denn playlist-files? gibts sowas überhaupt?
     
  8. Heinrich1

    Heinrich1 unregistriert

    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.06.2004
  9. MediMan

    MediMan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.449
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    15.01.2004
    Oder ganz einfach du nimmst ein Applescript wie folgt:

    Öffne den Scripteditor und füge folgende Zeile ein:
    Das speicherst du irgendwo auf deiner Festplatte. Jetzt öffnest du iCal und legst dir dort einen "Weck"termin fest. Darin wird als Erinnerung "Script-Ausführen" ausgewählt, jetzt das gespeicherte Script suchen.
    Nun iTunes öffnen. Dort muss ein Ordner mit dem Namen Wecker erstellt werden, worin sich die abzuspielenden Songs befinden.
    Zum Abschluss legst du wie oben beschrieben eine Aufwachzeit für den Rechner fest, am besten ca. 3-4 Minuten vor der eigentlichen Weckzeit.
    Fertig ist der teuerst Wecker ;)
     
  10. tampere

    tampere MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.10.2003
    guten morgen,

    ich habe früher "itaf" mit "ResurrXtion" kombiniert, aber die variante mit dem applescript ist natürlich eleganter.

    ResurrXtion hat meinen rechner geweckt,
    itaf dann eine minute später itunes angeworfen. nett dabei ist, das man die musik langsam "einfaden" kann.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche