iTunes 7 kein Zugriff mehr auf Musikordner

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von wuschelz, 12.10.2006.

  1. wuschelz

    wuschelz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.01.2005
    heute wollte ich eine MP3-Datei auf mein Itunes ziehen, da habe ich die Meldung bekommen, dass ein Schreibzugriff auf den Musikordner nicht mehr möglich ist.

    Also habe ich die Zugriffsrechte repariert, bringt nichts.

    Dann habe ich mir die Rechte angeschaut (siehe Bild 2), die sollten doch gut sein, ich bin Eigentümer und darf lesen und schreiben....was ist denn da schief gelaufen?
     

    Anhänge:

  2. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.476
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Guten Morgen Wuschelz,

    hast Du bereits die .plist-Dateien von
    iTunes gelöscht und dann iTunes neu
    gestartet?

    Diese findest Du hier:
    User>Library>Preferences

    Gruss Jürgen
     
  3. wuschelz

    wuschelz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.01.2005
    danke für deinen Tipp. Habe ich ganz vergessen. :(
    geht aber auch nicht, da kommt auch wieder die Meldung. Auch wenn ich importieren im iTunes versuche.
    Ich schau mal in den Apple Supportdokumenten, vielleicht steht da was schlaues.
     
  4. TerminalX

    TerminalX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    108
    MacUser seit:
    12.01.2004
    Das scheint ja kein Problem vom iTunes zu sein sondern eher ein Problem vom Finder, oder sehe ich das falsch?
     
  5. wuschelz

    wuschelz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.01.2005
    sorry, ich habe immer nur den iTunes Ordner angeschaut :D
    ich muss natürlich die Rechte von iTunes Music anschauen und die sind tatsächlich nur auf lesen gestellt....
     
  6. TerminalX

    TerminalX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    108
    MacUser seit:
    12.01.2004
    Wenn man sein Problem selbst löst, verhält man es meist auch besser. Nun weiß du es halt fürs nächste mal. ;)
     

Diese Seite empfehlen