iTunes 7.0.1 lässt sich nicht installieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von dsawn, 05.10.2006.

  1. dsawn

    dsawn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    07.03.2006
    Nabend...

    Ich könnte kot**n, iTunes 7 wollte auf einmal nicht mehr starten mit der Fehlermeldung "Zu wenig Arbeitsspeicher".

    Ok, die iTunes Library und das ilt-File gesichert, iTunes bei Apple runtergeladen und iTunes 7.0.1 drüber installiert. Hat natürlich nix gebracht.

    Also alles gelöscht, was mit iTunes zu tun hat, jetzt lässt sich die neue Version nicht installieren (trotz PRAM reset), weil der installer anscheinend noch irgendwas findet.

    Bei der Installation erscheint folgendes Fenster:

    [​IMG]

    Wenn ich dann auf "installieren" klicke kommt folgende Fehlermeldung:

    [​IMG]


    Es sieht so aus, als ob irgendwo noch was von der vorigen Installation vorhanden wäre...

    Im ersten Fenster kann ich auch nichts auswählen...

    Hat einer einen Link für den Download für iTunes 6?

    Ideen?
     
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    In HD-Libary-Receipts liegt eine Paketquittung für iTunes 7(iTunesX.pkg) diese verschieben oder löschen und dann sollte der Install klappen
     
  3. dsawn

    dsawn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    07.03.2006
    Tatsächlich... Was es nicht alles gibt...Danke Bernie!

    Hat evtl. trotzdem noch jemand einen Downloadlink für itunes 6?
     
  4. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    wobei mein Tipp ist nicht 100%, es gibt auch hier im Forum einige(wenige) da klappte es auch so nicht.
     
  5. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
  6. dsawn

    dsawn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    07.03.2006
    danke euch. die installation hat funktioniert, es waren auch sofort alle playlisten wieder da. ich musste nur die einstellungen noch anpassen und den pfad zum musikordner ändern. jetzt geht es wieder.

    ich geh aber vielleicht wieder zu 6 zurück, mal sehen. kann man die beiden versionen eigentlich parallel betreiben, indem man z.b. den itunes ordner in itunes 7 umbenennt?
     
  7. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Moin
    Schön das es geklappt hat, warum zurück, wenn es keine Probs gibt hat 7 mehr Funktionen(ob sinnvoll sei dahingestellt) ist aber die Zukunft,d.h. jedes neue Feature wird auf 7 aufgebaut sein und 6 wird nicht weiterunterstützt.
    Beide Versionen gleichzeitig werden wohl nicht gehen.
     
  8. re_ality

    re_ality MacUser Mitglied

    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.03.2003
    Na suuuper, ich habe das Problem jetzt auch. :-(

    Kann ich denn diese "Paketquitting" auch löschen, ohne dass ich iTunes komplett neu installieren muss?
     
  9. macdanny

    macdanny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.06.2005
    zum glück gibt's ein forum. ich wollte zurück auf 6. konnte dann jedoch weder 6 noch 7 wieder installieren..

    thanX
     
  10. re_ality

    re_ality MacUser Mitglied

    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.03.2003
    OK, ich *musste* iTunes neu installieren und o.a. Datei(en) löschen. Aber - halleluja - iTunes geht wieder! Ein Hoch auf das Forum! :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen