iTunes (6.0.2) hängt sich auf

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von hobbesorange, 18.02.2007.

  1. hobbesorange

    hobbesorange Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.05.2005
    Hallo zusammen,

    mein iPod mini 2. Generation mit 4 GB überträgt nach einiger Zeit die Daten von iTunes (6.0.2) nicht mehr und iTunes verfällt in eine "Litargie".

    Dann wird seitens iTunes keine weitere Synchronisation ausgeführt und iTunes lässt sich auch nicht mehr ausschalten. Im iPod wird auch das Symbol für die Aktualisierung nicht mehr angezeigt. Meist muss dann in Bezug auf iTunes der Computer neu gestartet werden (alle anderen Programme laufen aber).

    Die Grenze der übertragenden Songs liegt bei 127 Liedern. Meine erste Vermutung im Zusammenhang mit den Einstellungen des Bildschirmschoners hat sich nicht bestätigt (iBook mit Mac OS 10.3.9)?

    Ein Update auf iTunes 7.x wollte ich ursprünglich nicht durchführen ...

    Eine Antwort wäre toll. Danke schon einmal im voraus.


    Grüße, hobbesorange :)
     
  2. paul91

    paul91 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.02.2007
    Hey,
    so was ähnliches is mir auch manchmal passiert, ich hatte immer ziemlich viele Programme gleichzeitig laufen, das macht der rechner irgendwann nich mehr mit (also mein mini, un ich denk ma beim ibook ist es genauso)....
    ich hab aber auch itunes 7.0.2, vielleicht musst du dein itunes doch aktualiesieren, es passiert ja nix.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen