iTMS:Gekaufte Titel lassen sich nicht laden !

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von podo, 19.12.2005.

  1. podo

    podo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.10.2004
    Hallo Forum,

    Vor ein paar Tagen habe ich im iTMS einige Titel eingekauft.
    Als ich im Einkaufswagen auf "Titel einkaufen" clickte verschwanden
    alle Titel und erschienen auch nicht im Ordner gekaufte Musik.
    Die Funktion "nach gekaufter Musik suchen" brachte immer nur
    eine Fehlermeldung (...ein Problem ist aufgetreten, versuchen sie es zu einem
    späteren Zeitpunkt nochmal...). Nachdem auch die Reperatur der
    Zugriffsrechte keinen Erfolg brachte mailte ich an den Support.
    Die Empfehlung bestand aus bereits oben aufgeführten Lösungshilfen
    (Zugriffsrechte reparieren, nach gekaufter Musik suchen, Firewall ausschalten etc.)
    und Verweis auf die Apple Support und Forums Seiten.
    Auch nach dem Ausschalten der Firewall, der Reperatur der Zugriffsrechte über das Terminal,
    dem Versuch die Titel über einen weiteren autorisierten PC zu laden hatte ich keinen Erfolg.
    Ein Thread im Apple Forum berichtet über das gleiche
    Problem (noch ohne Lösung). Mein Konto wurde allerdings mit dem Einkauf belastet.
    Ich nutze den iTMS von Anfang an und hatte noch nie Probleme.
    Ein Test Download eines weiteren Titels nach diesem Auftrag lief ebenfalls problemlos.
    Ich hatte jetzt gebeten den Auftrag zu stornieren und warte noch auf Antwort.
    Bin ich ein Einzelfall ?
    Hat jemand noch einen Lösungsvorschlag ?
    Über den weiteren Verlauf werde ich berichten (Supportantwort etc.) !

    gruß Podo
     
  2. podo

    podo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.10.2004
    Hallo alle zusammen und ein fröhliches neues Jahr,

    mittlerweile habe ich nach ein paar Mails mit dem iTMS Support den Kaufpreis für die nicht ladbaren aber bezahlten Titel zurückerstattet bekommen. Begründung war eine Überlastung / starke Frequenz des iTMS zum Zeitpunkt des Einkaufes. Ich war über die schnelle Hilfe sehr erfreut, da in den internationalen Apple Supportforen User mit ähnlichen Problemen anscheinend Schwierigkeiten mit dem Support hatten.
    Weiter so !

    gruß podo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen