iSync + Nokia 6260 hat da jemand erfahrung mit?

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von siko, 14.04.2005.

  1. siko

    siko Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.04.2005
    Moin,

    also da benutzt man seit über 2 Jahren Mac und alles ist (im vergleich zu den Alternativen) zufriedenstellend. Nun habe ich einen Nokia 6260 und was kommt iSync will damit nicht laufen, bzw. findet es nicht mal.

    Bluetooth leuft. Alle tests wahren Positiv: Handy finden; Datenübertragung Handy <-> PowerBook; Integriertes Handy Modem; Sailing Clicker

    Nur iSync will nicht, ich habe mir nun mir die Finger wund gegoogled, den auf der www.apple.com steht das iSync mit der Nokia-60 Seria voll compatiebel ist, so wie auch mit den Nokia-6260.
    Nun ja nicht bei mir :(

    Hat/Hatte wer jemand Erfahrungen hier mit? Kann mir wer weiter helfen?
    Möglichweise hat wer ein Tool laufen(gehabt) das iSync erweitert(ersetzt)?

    Vielen Dank für jede "hilfreiche" Antwort!

    mfg Siko
     
  2. impact303

    impact303 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.03.2004
    Hab genau das gleiche problem.hatte gehofft das es mit Tiger geht aber war wohl nüscht. kennt sich jemand aus? würde gerne meine sms über das powerbook schreiben und dann übewr das handy versenden. büdde hilfe :-D
     
  3. Vinc3nd

    Vinc3nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    19.02.2006
    Szehe vor dem gleichen Problemen wie meine Vorredner.
    Ich habe auch das 6260 und habe es über Kabel dran aber isync findet nichts. wie kann das sein? Brauche ich bei dem Nokia USB Kabel extra Treiber?
    Habe sowas noch nie gemacht...
    Also das Handy mit nem Rechner zu syncronisieren.
    Also entschuldigt meine Unwissenheit!
    Schonmal danke für die Hilfe
    Vinc3nd
     
  4. Vinc3nd

    Vinc3nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    19.02.2006
    hmm naja habe es jetzt einfach mal über Bluetoth geacht und siehe da es hat einwand frei geklappt. Aber das mit dem Kabel würde mich dennoch interesieren?!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen