iSync Frage..

Diskutiere mit über: iSync Frage.. im Mac OS X Apps Forum

  1. aerric

    aerric Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    02.01.2006
    Hi!
    Wollte mich mal nach einer Funktion von iSync erkundigen.. und zwar habe ich ein MB und einen Mini. Nun habe ich auf dem MB mein Adressbuch editiert, und mit meinem Handy gesynct. Jetzt habe ich daraufhin mit mein Handy mit dem Mini gesynct (welcher noch auf dem alten Stand war) und jetzt habe ich die alten Kontakte wieder alle im Handy drin.

    Gibt es eine Möglichkeit diesen Sync "umzudrehen" also das die Daten aus dem Handy in den Mini laufen und nicht umgekehrt?
    Bzw kann ich den Mini auch direkt mit dem MB syncen und dann angeben dass das MB dann quasi die "Quelle" sein soll?

    Vielen Dank für Antworten!! :)
     
  2. JBK

    JBK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.08.2005
    Also ein direktes syncen beider Macs ist afaik nur mit .Mac oder vergleichbarer Software möglich.

    Bezüglich der Variante über das Handy müssten doch eigentlich die Kontakte zusammengeführt werden, sodass Du auf allen Geräten alles hast, oder?

    Gruß
    JBK

    Edit: Ach ja, zum Thema sync zweier Macs hier mehr Infos.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2007
  3. aerric

    aerric Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    02.01.2006
    Ja das ist ja das Problem ;)
    hab im Adressbuch des MB einige Kontake zusammengelegt und dann mit dem Handy gesynct. Die Einzelkontakte waren dann aber im Mini noch da und jetzt habe ich sie halt wieder im Handy.
    Die Frage ist halt ob ich quasi ein Adressbuch 1:1 auf andere Geräte syncen kann ohne dass er das vorhandene behält.
    Hab mir jetzt gedacht ich lösche einfach alle Kontakte im Mini Buch, und synce dann mit dem Handy nochmal.. vielleicht klappt es ja so.
     
  4. JBK

    JBK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.08.2005
    Hast Du es schon mal mit dem Bluetooth-Datentransfer Deines Handys versucht?
     
  5. aerric

    aerric Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    02.01.2006
    Wie meinst du? Das ich via BT synce? Mache ich eigentlich die ganze Zeit.
     
  6. JBK

    JBK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.08.2005
    Wenn Du auf Deinem MacBook alles hast, was Du möchtest, kannst Du natürlich auch eine Kopie dessen Adressbuches machen und das dann wiederum auf dem Mini importieren.

    Danach müsste dann alles mit iSync glatt laufen...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iSync Frage Forum Datum
Kein iSync bei Maverick - gibt es Ersatz? Mac OS X Apps 04.12.2013
iSync PLugin für Sony Ericsson K550i Mac OS X Apps 13.05.2013
Immer wieder Ärger mit Yahoo Mac OS X Apps 31.12.2012
iSync unter Mountain Lion Problem Mac OS X Apps 01.08.2012
frage zu iSync Mac OS X Apps 21.09.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche