iSync finded iPod nicht

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von philipp.wechner, 13.05.2005.

  1. philipp.wechner

    philipp.wechner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    13.05.2005
    Hallo Leute!

    Nach fast einem Jahrzeht DOS und Windows bin ich nun komplett auf Apple umgestiegen und bin hellauf begeistert.
    Ich besitze schon seit einem halben Jahr einen iPod 20GB und habe den bis jetzt unter WinXP mit Musik beladen.

    Und jetzt hab ich einen iMac mit Tiger -fein!

    Alles geht super, NUR iSYNC FINDET MEIENEN iPOD NICHT!!!!!

    Ich habe alles was mir eingefallen ist ausprobiert:
    iPOD rücksetzung (Auswahl und Menü für 6 sec.)
    neuester iPod updater für MAc OSX
    Firewire und USB zum Verbinden

    GEHT NICHT!
    Musik raufspielen funzt einwandfrei und der MAc erkennt den iPod auch - nur bei iSync wird kein Gerät gefunden.

    Würd mich über Lösungsvorschläge freuen!

    lg
    Philipp

    PS: als user anderer Foren bin ich bereits auf die Idee gekommen die Suche zu verwenden - hab aber leider nichts gefunden.
     
  2. philipp.wechner

    philipp.wechner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    13.05.2005
    nochmal ich

    Guzen Morgen!

    Bin gerade auf etwas draufgekommen:
    man kann im iTunes einstellen, dass der Kalender und die Kontakte zw Computer und iPod synchronisiert werden.
    Das klappt!

    Damit wäre mein Problem eh gelöst.

    Trotzdem würde ich gene wissen, warum mein iSync meinen iPod nicht findet.
    Hat da jemand eine Idee?

    lg
    Philipp
     
  3. sinz

    sinz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.04.2004
    Anders gesagt seit Tiger bzw. Itunes 4.8 wird der Ipod nur noch mit Itunes synchronisiert.. also auch die Kontakte und Kalender!
     
  4. philipp.wechner

    philipp.wechner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    13.05.2005
    Das sollte man halt wissen ;)

    Also ist es ganz normal so

    Danke für die Aufklärung.

    Hät mich eh gewundert, wenn mein "Problem" wirklich ein Problem gewesen wäre.

    lg
    Philipp
     
  5. bndr

    bndr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    08.03.2005
    Was übrigends noch eine klasse Sache ist:

    Ich nutze meinen Ipod am Windows Notebook und syncronisiere dort meine Musik. Trotzdem kann ich am Mac den Kalender und das Adressbuch syncen, ohne den iPod logisch mit der Musikbibliotek verbinden zu müssen!

    Super Sache das ;)

    Chris
     
  6. NetNic

    NetNic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Bei "iSync" bekomme ich jetzt auch immer die Meldung:

    "Sie können Ihre Informationen auf einem iPod nicht mehr mit iSync synchronisieren. Verwenden Sie stattdessen iTunes".

    Dachte zuerst, es liegt daran, dass ich den iPod seit heute über ein USB-Hub angeschlossen habe und da irgendwas zerschossen wurde.

    Aber scheint wohl, wenn ich das hier richtig verstanden habe, ab iTunes 4.8 so sein sein, 'wa?

    Ich dachte schon, alles wäre kaputt! ;)
    Aber über iTunes scheint's zu klappen.
     
Die Seite wird geladen...