iSync - Adressen werden nicht übertragen ?!?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von the-master, 05.06.2006.

  1. the-master

    the-master Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    17.10.2005
    Hallo alle zusammen,

    Ich habe leider folgendes Problem:
    Habe das ROKR Handy und möchte gerne mein Adressbuch per Bluetooth übertragen, nur leider werden nur neue Adressen in meinem Handy aufgenommen!
    Würde aber gerne mein komplettes Adressbuch übertragen! Kann mir jemand helfen? Gibt es eine Alternative zu iSync?
    Muss dazu sagen, dass ich das Handy schon mal mit meinem Adressbuch bestückt habe, nur dann ging das Handy kaputt und ich habe es eingeschickt und dabei wurden alle Daten gelöscht und nun will es irgendwie nicht die Adressen haben!
    Mit dem Bluetooth stimmt alles und auch in iSync wir das Handy erkannt und auch meine Kalender lassen sich ohne Probleme übertragen. Sogar die Kontakte von meinem Handy werden auf das Adressbuch übertragen, nur leider nicht andersherum.
    Bitte um Hilfe - Will nicht meine ganzen Adressen ins Handy tippen! (dafür gibt es ja BT) ;-)

    danke im voraus
    the-master
     
  2. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.362
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    29.12.2005
    Lösch das Handy mal aus der Geräteliste in iSync und füge es dann neu hinzu. Da du es dann zum ersten mal synchronisierst, kannst du in den Einstellungen auswählen ob du die Daten zusammenführen möchtest oder alle Daten auf dem Gerät löschen möchtest und dann die Daten von Mac draufzukopieren.
    Wenn du auf deinem ROKR also noch keine Adressen/Termine hast, dann wähle die 2. Option aus. So müsst es eigentlich funktionieren. ;)
    Mfg iUaiB
     
  3. the-master

    the-master Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    17.10.2005
    Hey,

    Habe ich schon des öfteren gemacht! sowohl aus iSync als auch bei Bluetooth gelöscht und neu hinzugefügt! Auch das Handy habe ich schon ganz zurückgesetzt. Ich habe schon beide funktionen ausprobiert - zusammenführen und auch löschen und hinzufügen! Jedesmal kopiert mein iBook nur die Adressen vom Handy auf den Rechner oder gar keine! Beim Status zeigt er irgendwie auch gleich 100% an bei den Kontakten!

    Ich verstehe einfach nicht, was falsch sein soll!

    the-master
     
  4. MagicBenny

    MagicBenny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2006
    Man kann noch den Syncstatus zurücksetzen im iSync. Das auch schon versucht?

    Gruss
    Benny
     
  5. Bigpietsch

    Bigpietsch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    24.01.2005
    Hallo;
    hast du auch mal probiert alle Adressen auf dem Handy (da brauchst du wahrscheinlich einen Sperrcode) zu löschen und dann wieder zu aktualisieren? Musst allerdings dabei aufpassen, dass dabei nicht deine Adressen am Computer auch gelöscht werden.
    Gruß,
    Bigpietsch
     
  6. MagicBenny

    MagicBenny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2006
    Auch ne Idee. Das löschen der Adressen auf dem Mac vermeidet er, indem er das Gerät vorher aus der Geräteliste entfernt. So gibts nach dem Anschluss keine Veranlassung mehr für iSync zu denken er müsste da jetzt was syncen.

    Aber auch hier gilt wie immer: "Backup!" :)

    Gruss
    Benny
     
  7. Boothby

    Boothby MacUser Mitglied

    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.01.2005
    Meines Wissens geht es bei den meisten Telefonen gar nicht, die Adressen zu synchronisieren. Bei meinem k750i gehts auch nicht.

    Wenn ich falsch liege, werde ich gerne eines besseren belehrt ,-)
     
  8. MagicBenny

    MagicBenny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2006
    Ich glaube die Frage ist hier eher grundsätzlich die "Kontakte" zu syncen. Bei meinem S68 gehts z.B. komplett. Also alle Telefonnummern inkl. Anschrift usw..

    Beim RAZR gibts da wohl Probleme was die Adressen angeht. Aber Rufnummern sollten gehen. Ich habe die Problemschilderung allerdings so verstanden, als das er mit Adresse eben Kontakt im allgemeinen meint und da werden nur "neue" synchronisiert und nicht mehr der Bestand.

    Gruss
    Benny
     
  9. KingKay

    KingKay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Du hast ein BenQ-Siemens S68? Cool gemacht. :)
     
  10. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Du liegst falsch. Wenn du auf „Eintrag bearbeiten“ gehst, kannst du zwischen verschiedenen Reitern switchen, da findest du u. a. den Bereich für Adresse, Bild, Klingelton und Geburtstagsdatum (letztere werden nicht mit iSync gesynct).
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iSync Adressen werden
  1. nosuch
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    768
  2. scharc
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    500
  3. Debakel
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    523
  4. JoePoe
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    5.061
  5. Kingwassi
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    337