Ist WMV so "toll"? Ich glaubs ja nicht! (Noch)

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von restorator, 06.03.2007.

  1. restorator

    restorator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.02.2006
    Tach zusammen,
    Eine frage zu dem Umwandeln eines WMV3 Films.
    So ich habe mir mal Flip4Mac runtergeladen und einen Film(chen) über QT dann als .avi exportiert.
    Das Ergebniss fand ich erschütternd denn:
    Der Film ist nun 3 mal so groß und (gefühlte) 6 mal so schlecht von der Bildqualität. Woran liegt das?
    Ist das WMV3 Format so toll, platzsparend und dennoch Briliant in der Qualität???
    (Am Rande: ich habs auch schon über Tools für windoof ausprobiert kommt aber aufs gleiche raus)

    MfG restor
     
  2. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.209
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    AVI kann so gut wie alles beinhalten.

    Welchen Codec hast du denn für dein Avi benutzt?
     
  3. restorator

    restorator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.02.2006
    das Ding nennt sich Cvid (Laut Vlc)
     
  4. berbel01

    berbel01 Gast

    Hi restor,
    ich kann mich irren, aber mir ist, als wäre wmv und mov (einmal win und einmal mac) recht ähnlich in der Komprimierung...

    avi ist, wie schon dehose angedeutet hat, nur eine "Verpackung" für einen Cod, der ganz unterschiedlich ist und dadurch leider auch viele Probleme bei der Wiedergabe entstehen können. Ich wandle z.B. meine Videos in mp4 um... gibt ein recht simples und kostenloses Programm namens iSquint

    Rene
     
  5. restorator

    restorator Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.02.2006
    Als Kompremierungsart kann ich beim Expotieren "nur":
    Keine, Cinepak, DV-Pal, DV/DVCPRO-NTSC, DVCPRO-PAL, DVCPRO50-PAL und DVCPRO50-NTSC angeben.
    Was ist denn nun am geeinetsten?
     
  6. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.209
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    lades dir mal von www.perian.org die codecs herunter. dann solltest du mehr haben.

    und/oder isquint, visualhub oder ffmpegx probieren
     
  7. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.209
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    Nichts von alle dem. DV ist quasi unkomprimiert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen