Ist das ein guter Deal ?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Ebbi, 30.10.2003.

  1. Ebbi

    Ebbi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Ein Freund von mir hätte ein weisses iBook mit einer defekten Batterie und ein paar Kratzern für ca. €450,- abzugeben (sein altes Laptop), mit 15GB HD, 384MB RAM, G3-500, CD-ROM. Läuft mit OSX sauber und ok.

    Eigentlich wollte ich ja einen G4-800 Desktop, aber das wäre auch ganz ok.

    Was haltet ihr davon ?

    Danke,
    Ebbi
     
  2. strauch

    strauch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.08.2003
    Was willste denn mit dem Rechner machen? Für Office / Internet / Musik hören etc. ist das OK. Ein neuer Akku ist aber nicht unbedingt günstig.

    Für Videoschnitt / DTP etc. etwas schwach auf der Brust.
     
  3. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.01.2003
    das ist kein schechter preis, wnn man bedenkt für wie viel die teile bei ebay verkauft werden. auch dort könntest du für wenige euros einen akku finden das funktioniert.
    wenn du den rechner nicht kaufen möchtest, ich nehme ihn.

    gruss
    celsius
     
  4. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    MacUser seit:
    30.06.2003
    Na, zwischen einem G3/500 und einem G4/800 ist aber ein ganz schöner Unterschied! Ausserdem ist so ein Akku verdammt teuer - ich würds nicht machen.
     
  5. DMi

    DMi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.10.2003
    Ich würds kaufen und anschließend bei ebay reinsetzen.
    Da verdienst du dir bestimmt noch ein Paar Euro und bist schon ein Stück näher an deinem G4.
     
  6. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    07.10.2003
    Naja, wenn man mal den Neupreis eines Akkus veranschlagt (ca. 150EUR) sind das zusammengerechnet 600EUR. Das wäre genau der Gebrauchtwert (lt. macnews.de). Ein schlechter Preis ist es nicht unbedingt. Hängt wirklich ganz davon ab, wie Dein Mac eingesetzt werden soll.

    Greetz,
    macfreak
     
  7. TrainSpoTtinG

    TrainSpoTtinG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    26.10.2003
    hat mir das keiner früher sagen können ???
    ich würd das ding sofort nehmen ... -_-

    Ich hab für meinen 300er ibook 192MB Ram 400 gezahlt... mit Porto 415EUR. Das war gegenüber andere Angebote schon billig. Also wenn dir die Leistung reicht würd ich zuschlagen... Billiger bekommst du es sicherlich nicht. Soweit ich gesehen habe.
     
  8. Ebbi

    Ebbi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Ich brauche den Mac nicht zum arbeiten, ich arbeite mit RedHat 9. Ich wollte demnächst meinen PowerMac 9600 (mit G4-450 Upgrade usw.) verkaufen und mir einen neuen/neueren G4 kaufen.
    Eigentlich brauche ich den Mac gar nicht, denn ich habe schon genug Rechner. Aber das ist das schwere Los, das man eben als Elektronik-Verrückter hat.
    Allerdings schiele ich auch seit längerem auf ein Notebook. Nicht dass ich auch das wirklich bräuchte, aber ich bin ständig am Fummlen und Basteln und meine Liebste sitzt immer alleine im Wohnzimmer. Somit könnte ich das Notebook als "Terminal" verwenden, um z.B. einfach meinen X-Server umzuleiten oder per VNC die anderen Rechner fernzusteuern.

    Natürlich hätte ich gerne einen G4 1,25 GHz UND ein Notebook mit 1280x1024 Auflösung oder mehr - aber einen Geldscheisser hab ich auch nicht im Keller.

    Mit dem Notebook hätte ich einen NewWorld-Mac UND ein Notebook und das ganze relativ günstig. Vielleicht ist es leistungsmäßig nicht der Reißer, aber ich denke für mich reichts. Zumal ich das Ding ohnehin NIE ausser Reichweite einer Steckdose verwenden werde, kann ich mir den Akku auch schenken.
    Und für Brenner oder mehr Storage habe ich ein LAN und ein Firewire-Gehäuse.


    So, jetzt dürft ihr mich nochmal beraten. :D
     
  9. DJAG

    DJAG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    08.04.2002
    iBook für 450€ ? ...

    ... kaufen! Ehrlich!:D
     
  10. rupa108

    rupa108 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.02.2003
    Hi Ebbi,

    Also ich rechne mal zusammen:

    - Kein QuarzExtreme,
    - Kein DVD
    - Airrport fähig?
    - 15GB HD und 384 MB Ram sind für OSX einfach etwas dünn

    Ich würd auf das Ding Linux installieren, dafür ist es gut. Aber OSX macht da sicher nicht viel Spass.

    Gruß Rupa

    PS: Aber du stehst ja auf alte Gurken ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen