iso als CD mounten, parallels

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von skoon, 01.08.2006.

  1. skoon

    skoon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.11.2004
    hi,

    ich möchte gerade parallels ausprobieren und hab da ein win98.iso image.
    gut das kann ich auf .dmg convertieren, doch nimmt das
    isotool von parallels das nicht als richtige CD.

    meine frage ist, kann man ein dmg so mounten, dass es wie eine CD aussieht? oder muß ich wirklich das iso auf cd brennen, damit ichs mit dem imagetool nehmen kann.

    danke
     
  2. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Wieso gibst Du dem Image Tool nicht einfach das ISO?
    Oder habe ich Dich jetzt falsch verstanden?

    Gruß
     
  3. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.228
    Zustimmungen:
    4.057
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Wähl die iso einfach als CD Rom aus in der Konfig von Parallels. SO hab ich auch schon Ubuntu zum laufen gebracht.

    Achja, vergiss Windows 98 mit Parallels. Grottenlangsam, die meisten Addons von Parallels funktionieren nicht.
    Alleine die Installation hatte bei mir fast 2 Stunden gedauert.
    Win200 läuft angenehm.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2006
  4. skoon

    skoon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.11.2004
    mmh, naja das parallels nimmt das iso einfach nicht. da kann ich nur CD/CDROM auswählen.... und kein Iso.

    naja dann werd ich wohl auf win2000 setzen. win98 hatte ich beim VirtPC, da es am wenigsten resourcen braucht.

    lg
    Christian
     
  5. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    MacUser seit:
    29.12.2004
    Vielleicht funktioniert es, wenn du das ISO mit Toast mountest (sofern du Toast besitzt). Image, die mit Toast gemountet werden, werden vom System meist als "echte" CDs akzeptiert (z.B. auch DVD-Images in FrontRow).
     

Diese Seite empfehlen