ISDN-Karte für Datenübertragung ?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von manuel1000, 01.05.2004.

  1. manuel1000

    manuel1000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    20.11.2003
    Hallo zusammen,

    ich hätte da mal wieder eine frage:

    ich werde demnächst jeden monat ein zeitung entwerfen müssen und bin jetzt am überlegen, ob ich mir eine isdn-karte zur datenübertragung an die druckerei zulegen sollte.

    was könnt ihr mir empfehlen?
    was für geräte?
    was kostet das?
    gib es probleme mit imac oder g5?
    gibt es probleme, wenn ich paralles dsl laufen habe?
    bringt es überhaupt was?
    wo soll ich kaufen?

    ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir da konkret weiterhelfen könntet?

    bis dann,
    manuel
     
  2. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    11.12.2003
    Hallo manuel1000,

    an Deiner Stelle würde ich erstmal schaun, was die Druckerei denn für Möglichkeiten hat Daten anzunehmen. Am besten wäre, wenn die ne Standleitung haben die Daten per FTP zu übertragen - da Du ja auch über DSL angebunden bist ist das sicherlich das schnellste und ohne Zusatzkosten!

    In den Druckereien ist Leonardo von Hermstedt immernoch weit verbreitet... und die machen seit Jahren ihr eigenes Protokoll. Wenn die Druckerei also mit Leonardo arbeitet, dann schau daß Du ein ISDN-Gerät bekommst, daß auch dieses Protokoll spricht.

    Hatte jetzt mal ein WebShuttel einzurichten - kostet so um die 50 EUR - das konnte auch für Datenübertragungen verwendet werden. Vorteil ist, daß das Teil extern ist (wenn Du das z.B. an einen iMAC anhängen willst).

    Wie gesagt - würde das mit FTP Transfer bevorzugen ;) Wenn nicht, ISDN zusätzlich bringt keine Probleme (in Bezug auf Dein DSL und den Surfzugang).

    Schönen Gruß nach Passau und bis zum nächsten MUT

    pEtEr
     
  3. fogrider

    fogrider MacUser Mitglied

    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2002
    ja in deinen iMac kannt du ja glaub keine karte einbauen...also brauchst du was internes..schau doch mal bei http://www.hermstedt.de.....sind zwar teuer, aber super qualität und support....
    ich selbst habe mir bei ebay einen leo usb4/1 ersteigert...kurzen kontakt mit hermstedt, neuen freischaltcode und das teil funzt prima....d.h. faxen und DÜ....

    fogrider
     
  4. fogrider

    fogrider MacUser Mitglied

    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2002
    sorry...lol:)
    "externes" meine ich natürlich....

    fogrider
     
  5. fogrider

    fogrider MacUser Mitglied

    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2002
    schau mal hier

    neu kostet das teil über 1000 euronen ....

    fogrider
     
  6. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    11.12.2003
    meinst nicht, das ist ein bischen übertrieben? :confused:
     
  7. manuel1000

    manuel1000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    20.11.2003
    danke erstmal für eure hilfe!

    @ nobody:

    wie meinst du das mit übertrieben? findest du es zu teuer?

    viele grüsse,
    manuel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen