IRC Client, Universal Binary

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von .mac, 01.05.2006.

  1. .mac

    .mac Thread Starter Gast

    moin,

    ich suche einen irc client als UB. er sollte ungefähr so sein, wie xchat. mit colloquy versuch ichs zur zeit, aber der ist arg gewöhnungsbedürftig.

    hat da jemand nen tip für mich? danke :)
     
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Also bei nem IRC-Client sollte man bei ner Rosetta-Emulation nun wirklich keine Performanceeinbußungen haben...
     
  3. .mac

    .mac Thread Starter Gast

    hat man auch nicht wirklich, ausser beim aufstarten. aber xchat in der aktuelle version macht mir noch mehr probleme, zB geht das autojoinen von pw-geschützten channels nicht mehr. daher such ich nen anderen client, der dann eben auch UB sein sollte
     
  4. YoEddi

    YoEddi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.03.2003
    irssi:
    http://irssi.org/

    gibts nicht als UB, aber selbst kompilieren ist problemlos.

    cheers
     
  5. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    09.11.2004
    Adium ist doch UB. Aber ist das ein IRC Client? Ich hab keine Ahnung, was das genau ist(IRC), aber ich verwende Adium für den ICQ Account.

    mfg :)
     
  6. JimBeam

    JimBeam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    22.07.2005
    Ich bin hier neulich auf den Client "Conversation" gestossen und habe den mal angetestet. Der liegt zwar auch nur als PPC-Variante vor, ist aber auch unter Rosetta zu gebrauchen.

    Der macht grafisch was her - vor allem die Anzeige im Dock, die darstellt, wie viele Zeilen seit der letzten Aktivität des Programmes geschrieben wurden, ist hilfreich.
     
  7. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Ich find Colloquy eigentlich sehr cool und einfach
     
  8. .mac

    .mac Thread Starter Gast

    dann weisst du bestimmt, wie ich es hinbekomme, einen pw geschützen channel standardmäßig zu joinen. ich kann den zwar in die favoriten eintragen, aber nach nem neustart des programms funktioniert das nicht mehr und ich muss auf neue verbindung gehen und den ganzen wust wieder neu eintragen. ich find auch auf die schnelle keine deutsche doku über colloquy. an sich find ich colloquy auch nicht schlecht.
     
  9. JimBeam

    JimBeam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    22.07.2005
    Das Problem, dass sich Colloquy keine Einstellungen merkt, kenne ich. Ich habs nach ner Weile einfach ignoriert...

    Probier ruhig mal Conversation als Alternative aus. Was auch sehr komfortabel daran ist, ist der Ein-Fenster-Modus. Das macht das Ganze sehr kompakt.

    http://homepage.mac.com/philrobin/conversation/
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  10. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Bei mir geht das - hast Du "Verbindung wiederverwenden" angeklickt?
    Dauert beim Start halt etwas, da er sich erst zum Server verbinden muss und das dauert
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen