iPod & Vinyl: A tricky question!

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Zoë, 08.10.2005.

  1. Zoë

    Zoë Thread Starter Gast

    Guten Abend!

    Als bekennende Vinyl-Anhängerin und gleichzeitige State-of-the-Art-Technik-Begeisterte habe ich ein Problem: Wie bekomme ich meine Schallplatten verlustfrei auf den iPod?

    Bisher sehe ich nur zwei Möglichkeiten:

    1.) Schallplatte auf die Festplatte ziehen, nur ist dann die Qualität nicht mehr sehr schön.

    2.) Darauf warten, daß meine Freunde endlich Geschmack bekommen und sich gute Musik kaufen - auf CD. Diese könnte ich dann importieren. Die Kopiervorlage wäre rechtmäßig (und nichts anderes kommt für mich in Frage) und zudem ist es auch legal Musik mit Freunden zu teilen.

    Möglichkeit 1.) kommt nicht in Frage - wäre mir Qualität egal, dann würde ich keine Schallplatten kaufen! Möglichkeit 2.) ist unrealistisch. Meine Freunde werden es nie lernen.

    Sieht jemand eine Möglichkeit 3.)? One more thing to add: Ich habe auch schon daran gedacht, mir die Alben einfach zwei Male zu kaufen, aber das sollte ja nicht Sinn der Sache sein, ich habe schließlich für die Musik bezahlt.

    Beste Grüße, Zoë

    :)
     
  2. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2004
    Mit dem richtigen Equipment lassen sich LPs einigermaßen vernünftig digitalisieren.
     
  3. Zoë

    Zoë Thread Starter Gast

    Any suggestions?

    Zoë :)
     
  4. disco

    disco Thread Starter Gast

    Das Problem dürfte eher beim iPod liegen. Ein digitales Abspielgerät, das kaum in der Lage sein dürfte, den warmen Ton einer Schallplatte angemessen mit den mitgelieferten Kopfhörern wiederzugeben. Qualitativ kommt das Gerät nicht an die Platten heran. High End mit iPod ist nicht möglich.
     
  5. ideofunk

    ideofunk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Wie wär´s denn hiermit? ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.02.2016
  6. flipy

    flipy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2004
    also mit dem richtigen material ist das bestimm möglich, kann dir aber jetzt nicht weiterhelfen mit was genau du es machen musst.

    aber eine frage: brauchst du denn die super qualität wenn du unterwegs bist? weil wie oben schon erwähnt, wird dir der ipod nie diese super qualität wiederbringen über die kopfhörer. ;)
     
  7. Junior-c

    Junior-c Thread Starter Gast

    Ist es eine Raubkopie wenn man einen Track mit ner Tauschbörse lädt, ihn aber auch auf Vinyl hat, also das Original in Besitz ist?

    MfG, juniorclub.
     
  8. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    07.10.2003
    FULL ACK! Das Unterfangen ist somit absolut sinnlos! Entweder, oder...
     
  9. Zoë

    Zoë Thread Starter Gast

    Ja, leider, man darf keine Sicherungskopien mit unrechtmäßigem Material herstellen. Das ist leider genau der Punkt.

    Klar, nur will ich die Musik der Schallplatten, die ich für Zuhause habe, auch auf Reisen usf. hören können. Sonst komme ich einfach auf ideofunks Angebot zurück ;) Aber der iPod wäre mir eigentlich lieber...

    Zoë
     
  10. macsim

    macsim Thread Starter Gast

    Hallo Zoë,
    in dem Fall rate ich Dir zu einem erweiterten Freundeskreis und dir deren digitale Sammlungen,
    sofern sie Deiner analogen ähnelt, bzw. gleicht, auf Deinen I Pod zu ziehen.
    Da alle Macuser :D zu Deinem erweiterten Freundeskreis gehören, kannst Du ja Deine Musikwünsche mal kundtun.
    Viell. hat ja jemand ein oder mehr mp3 Dateien für Dich ,die sie/er per mail, Dir zusenden kann.
    Du hörst gerne Klassik oder?
    Gruß macsim :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen