Ipod Video und Ipod "Photo" Fragen (spannende :)

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von symchaotisch, 30.12.2005.

  1. symchaotisch

    symchaotisch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Hallo liebe MacUser Gemeinde!

    Ich habe schon das Forum durchforstet, bin aber nicht auf Antworten zu meinen Fragen gestoßen, daher dieser Post.

    Nachdem ich meinen Ipod mini 4GB, 2Gen. geschrottet habe, bin jetzt auf der Suche nach einem guten Ersatz. Ins Auge gefasst habe ich dabei den Ipod Video.

    Folgende Fragen:

    1. Wie groß werden die Videos dargestellt, wenn ich meinen Ipod Video an den Fernseher anschließe? Kann ich DVD Qualität erreichen? Welches Zubehör benötige ich?

    (Ich bin häufig unterwegs und würde auch gerne mal im Hotelzimmer ne DVD auf dem Fernseher gucken oder zu Freunden Urlaubsmovies mitnehmen [um sie ja scchön zu langweilen :D )

    1.1 selbe Frage auch in Bezug auf Fotos

    2. Wie gut funktioniert die Syncronisation der Kalenderfunktion mit M$ Outlook? Nutzt ihr diese Funktion überhaupt? (Bisher habe ich keine elekt. PIM Lösung, aber als Ergänzung zu meinem Timer im Bereich der Kontakte, kann ich mir das gut vorstellen)

    3. [Ich habe momentan noch keine TV Lösung für den Computer (Win)] Gibt es ein gutes Programm mit den ich automatisch Sendungen aufnehmenlassen kann und in ein Ipod kompatibles Format umwandeln lassen kann? Möchte mir eigentlich meine Dosis N-TV am Morgen mobil geben (wenn man denn dann schon so nen coolen Mediaplayer hat).

    4. Gibts hier vielleicht einen Crack, der einen Ipod Dock Connector so umbauen und programmieren kann, dass ich mein Burton Ampack mit eingebauter Kabelfernbedienung weiterbenutzen kann?

    5. Welches Zubehör könnt ihr empfehlen (und bitte jetzt nicht alles und jedes nennen, nur die wirklichen Highlight)[sonst kommt ich später aus dem Kaufrausch ja nicht mehr raus]

    Besten Dank und schöne Grüße

    der Tob:as
     
  2. mann-aus-wurst

    mann-aus-wurst MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    252
    MacUser seit:
    13.12.2004
    Abo

    Habe keine Ahnung, möchte aber Themen-Abo. :D
     
  3. ralfinger

    ralfinger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.878
    Zustimmungen:
    454
    MacUser seit:
    16.07.2004
    1. Der iPod Video verfügt nicht über DVD-Qualität, sondern 320x240. Für mich ausreichend, aber pixelig auf dem Fernseher. Bei den Photos ist es nicht so, hier wird die Auflösung des Fotos dargestellt und das Bild angepasst. Wo da die Grenze ist weiss ich nicht.

    2. Du bist hier in einem Mac-Forum, was ist Outlook? ;)
    Spass beiseite, in wie weit das geht weiss ich nicht, hier nutzen 95% der Anwender iCal, iContacts, usw ... Macsoftware eben. Damit funktioniert das reibungslos. Ich glaube gehört zu haben es geht auch mit Outlook seit kurzem, bin aber nicht sicher. Frag mal in nem Windowsforum.

    3. Das selbe Spiel, kann ich Dir nicht beantworten, vielleicht findet sich ja noch ein User der neben dem Mac auch nen PC hat und sich auskennt.

    4. Für den Mac sicherlich nicht, PC ... naja .. Du weisst ja :)

    5. Icelink plus, Autoeinbausatz ... einfach himmlisch.
    Kuckst Du hier ... http://www.dension.com/main.htm

    Viel Spass noch mit dem iPod,
    Ralf
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  4. ralfinger

    ralfinger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.878
    Zustimmungen:
    454
    MacUser seit:
    16.07.2004
    Ich weiss nicht obs wirklich an Deinem Nick oder an meinem Glas Jonny Walker liegt, aber ich komme nicht mehr ausm Lachen raus. Sehr geiler Nickname *rofl* :D

    Gruß Ralf
     
  5. Taddeus

    Taddeus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.12.2005
    3.Auf Winfows werden beim Synchronisieren die Kalenderdaten und die Kontakte aktualisiert (Outlook muss geöffnet worden sein)
    Ich habs mal ausprobiert is relativ unspektakulär aber recht praktisch
     
  6. rudson

    rudson MacUser Mitglied

    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.12.2005
    das stimmt nicht: maximale auflösung bei MPEG4-dateien ist 480 x 480 Px @ 2,5 MBit/s, was auf dem fernseher zwar ziemlich aber nicht extrem verpixelt aussieht...
    für die wiedergabe brauchst du: ein dockadapter->av-kabel
    photos werden in pakete @ ca. 500 MB gepackt... über einzelne dateien weiß ich nichts, aber da mein iPhoto-archiv größer als die pakete auf dem ipod ist, kannst du dir sicher gedanken über die qualität machen... (5,5 GB -> 4 GB)
     
  7. ralfinger

    ralfinger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.878
    Zustimmungen:
    454
    MacUser seit:
    16.07.2004
    Ja stimmt. Hab ich ganz vergessen, nur bei H.264 ist 320X240 die Grenze. Aber mal was anderes ... Du kannst (weiss nicht obs so gemeint war) einfach ein AV-Kabel von jedem Camcorder nehmen, musst nur die Chinchstecker am Fernseher umstecken, das nur damit keiner denkt, er müsste dieses überteurte Apple-Kabel oder das universaldock kaufen.

    Liebe Grüße, Ralf
     
  8. Apple-Master

    Apple-Master MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2005
     
  9. Apple-Master

    Apple-Master MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2005
    nein mann braucht kein dockadapter, man kann das avkabel in den kopfhöreranscluss stecken, hab selbst probiert
     
  10. ralfinger

    ralfinger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.878
    Zustimmungen:
    454
    MacUser seit:
    16.07.2004
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen