iPod tot?!?!?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von iTob, 05.09.2006.

  1. iTob

    iTob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    23.02.2005
    Hi,


    seit einigen Tagen ist mein iPod Photo 30 GB einfach tot....

    egal welche Taste ich drücke; es passiert einfach garnichts.... ich hab ihn auch schon ne ganze nacht am Netztteil gehab, der Akku sollte also egtl. auh voll sein......

    Hat jmd ne Idee, wie ich ihn "reannimieren" kann???


    Dnake schonmal
    iTob
     
  2. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    MacUser seit:
    28.02.2006
    Hi,
    schon mal einen Restart versucht? Mittelknopf und Menüknopf solange gedrückt halten, bis das Apfelzeichen auf dem Display erscheint.
    LG
     
  3. iTob

    iTob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    23.02.2005
    ne noch nich.....

    nein hilft nicht... hab ne gute minute gedrückt gehalten.....

    trotzdem danke...
     
  4. kuddelmuddel

    kuddelmuddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.10.2005
    haargenau das ist mir mit meinem mini auch passiert. plötzlich tot. und restart hilft nix.
    naja ich hab ihn zu apple geschickt. hast du denn noch garantie?
    LG
    kuddelmuddel
     
  5. MaChris

    MaChris MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.04.2005
    Wichtig für den Reset ist auch, dass der Hold-Schalter vor dem Drücken der beiden anderen Knöpfe ein- und wieder ausgeschaltet werden muss.

    Habt ihr das auch gemacht?
     
  6. kuddelmuddel

    kuddelmuddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.10.2005
    ja klar also ich ja. steht auch ausführlich im handbuch.
    LG
    Kuddelmuddel
     
  7. iTob

    iTob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    23.02.2005
    ich nich.... jetzt schon... hilft nich... immernoch tot....

    garantie hab ich nich mehr.. der is aus hannover von f und k und die geben nur ein jahr... dan gibst ja nur noch die gesetzliche gewährleitung oder...?
    gkauft is das gerät am 30. mai. '05
     
  8. MaChris

    MaChris MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.04.2005
    Tja, das ist natürlich übles Pech. Hatte ich auch mit meinem iBook. Anderthalb Jahre nach dem Kauf ist das Logicboard durchgebrannt.

    Mein Tipp: Vergiss' das mit der Gewährleistung gleich wieder, denn dann musst Du (per Gutachten) beweisen, dass der Fehler bei Auslieferung schon bestand. Ruf' aber auf jeden Fall mal bei der Apple Care Hotline an und frag' mal nach, ob sie sich das mal auf Kulanz ansehen.

    Das soll so manchem auch nach Ablauf der Garantie schon geglückt sein...

    Ich drück' Dir die Daumen.
     
  9. iTob

    iTob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    23.02.2005
    aber ich hab das ding ja über nen laden gekauft, und nicht im online store.... geht das trotzdem über die hotline?
     
  10. iTob

    iTob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    23.02.2005
    also, mein ipod lebt jetzt wieder.... ka warum aber egal.... auptsache unterwegs musik....

    danke nochmal an alle antworter
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod tot
  1. VASA
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.131
  2. Josh83
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.013
  3. neusie
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    446
  4. [jive]
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    446
  5. CinimoDalhog
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    572