ipod-titel auf den mac bekommen...

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von scotti76, 27.04.2005.

  1. scotti76

    scotti76 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.03.2005
    ich bin wahrscheinlich nicht der einzige mac user, der erst nen ipod hatte und sich dann nen "richtigen" mac gekauft hat; bin jedenfalls seit kurzem stolzer besitzer eines 12" powerbooks.
    ich wüsste jetzt ganz gerne wie ich die titel von meinem ipod auf mein powerbook bekomme. ich werde darauf hingewiesen, dass der ipod bisher mit einem anderen gerät logisch verbunden war und ob ich diese verbindung aufheben möchte um meine (leere) bibliothek auf den ipod zu übertragen. das möchte ich natürlich nicht, wie kann ich also dieses problem umgehen bzw. lösen?
     
  2. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Mit Senuti (zu finden bei Versiontracker) funktioniert das wunderbar.

    Gruß und viel Spaß mit Deinem iPod/PB Gespann.

    Artaxx
     
  3. SuperFLoh [SSB]

    SuperFLoh [SSB] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.02.2005
    Verbiete dem iTunes erstmal die Verwaltung des iPod.

    Und wenn alle Titel auf dem iPod gut mit Meta-Infos versorgt sind (Titel, Interpret, Album, etc.), dann kannst du die Dateien auch einfach im Terminal auf den Mac kopieren. Dann die Dateien zu iTunes hinzufügen und iTunes erlauben, seinen Ordner zu verwalten, dann landen die Dateien schön geordnet in deiner iTunes-Bibliothek.
     
  4. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Warum so kompliziert, SuperFLoh, wenn es auch einfach geht??

    Aber das stimmt. Im iTunes musst Du noch auf manuelle Verwaltung umstellen.

    Gruß
    Artaxx
     
  5. SuperFLoh [SSB]

    SuperFLoh [SSB] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.02.2005
    Für mich als Solaris-Fan ist das Terminal nun mal die einfachste Lösung :D

    cd /Volumes/<iPod-mount>
    cd <lib dir>
    cp -R * ~/temp

    :)
     
  6. scotti76

    scotti76 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.03.2005
    was ist den das "terminal"?
     
  7. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Siehst Du SuperFloh, das meinte ich.

    Das Terminal ist wie die Eingabeaufforderung bei Windows. Brauchst Du aber in dem Fall nicht.

    Einfach im iTunes unter Einstellungen/iPod die automatische Synchronisation ausmachen und dann sollte es mit Senuti auf jeden Fall gehen, obwohl Senuti auch komplett ohne iTunes auskommen sollte. Aber die Fehlermeldung kommt zu 98% von der Automatisch Einstellung.

    Gruß
    Artaxx
     
  8. scotti76

    scotti76 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.03.2005
    wenn ich jetzt noch wüsste wie ich an senuti rankomme bzw. wo ich es finde...
     
  9. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Schrieb ich oben, auf Versiontracker. Hier der direkte Link zum Programmierer

    http://wbyoung.ambitiouslemon.com/senuti/support/index.php?page=5

    Wenn Du Software suchst dann allgemein als erstes auf defekter Link entfernt oder http://www.macupdate.com

    Hier im Forum wird Dir selten einer einen Programmtipp geben, wo Du das Programm nicht auf einer der beiden Seiten findest.

    Gruß
    Artaxx
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  10. SuperFLoh [SSB]

    SuperFLoh [SSB] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.02.2005
    :p @ Artaxx :D

    ganz wichtig für jeden Macuser: defekter Link entfernt

    Da gibt es ganz viel aktuelle Software, geordnet nach Themen. Es steht immer da ob kostenlos oder kostenpflichtig.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen