iPod shuffle ohne 'zuletzt gespielt' - Workaround?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von santoslilhelper, 08.06.2005.

  1. santoslilhelper

    santoslilhelper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    31.03.2005
    Ich habe seit Montag außer meinem iPod Photo auch noch einen iPod shuffle - und finde ihn jetzt schon super praktisch und möchte ihn zum 'schnellen hören zwischendurch' nicht mehr missen.

    Nur leider hat der shuffle keine interne Uhr, und damit bleibt auch die Information 'zuletzt gespielt' in iTunes immer auf dem alten, vorletzten Wert stehen.
    Da ich viele meiner Lieder aber genau anhand dieses Kriteriums auswähle ist diese Regelung natürlich mehr als unpraktisch... obwohl ich Song XY schon zig mal auf dem shuffle gehört habe ist er zB in den intelligenten Playlists immer noch ganz oben.

    Kennt jemand eine Lösung dafür? Oder kann sich vorstellen eine zu coden (was meine Fertigkeiten leider übersteigt)?
    Möglich wäre doch zumindest folgende Vorgehensweise (die mir persönlich auch absolut genügen würde):
    Wenn man den shuffle mit iTunes synct, greift ein Script und setzt den Wert 'zuletzt gespielt' bei den Stücken, die seit dem letzten sync mit dem shuffle gehört wurden (diese Info scheint der kleine ja herzugeben, sonst könnte iTunes ja nicht den Playcount aktualisieren..) einfach auf die aktuelle Uhrzeit.
    So weiß man zwar nicht genau, wann man die Stücke gehört hat, und die Reihnfolge kennt man dadurch auch noch nicht, aber wenn man halbwegs regelmäßig synct weiß man zumindest ob man den Song letzten Monat zuletzt gehört hat oder erst gestern...
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2005
  2. santoslilhelper

    santoslilhelper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    31.03.2005
    Naja scheint so, als gäbe es wohl keine Lösung dafür.. wirklich sehr schade.
    Im Moment bin ich mir sogar nicht mal mehr sicher, ob der shuffle überhaupt den PlayCount weiterzählt, ich hatte gestern nach dem sync fast den Eindruck, dass er es nicht macht...

    Finde ich alles in allem recht schwach, wenn man iTunes schon so aufzieht, das es auch anhand dieser Infos ein sehr mächtiges Tool zum verwalten und hören seiner Musik ist dann sollte man konsequenterweise das ganze auch im shuffle implementieren.

    Bleibt die Hoffnung das tatsächlich demnächst neue shuffle Revisionen kommen, evtl. ja mit Display, und dann hoffentlich auch mit innerer Uhr, PlayCounter und korrektem
    'zuletzt gespielt'.....
     
  3. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Der PlayCount wird vom iPod shuffle aktualisiert. Ich benutze inzwischen diesen für eine Sortierung. Ich habe mir eine Liste mit den am wenigsten gehörten Titeln erstellt, aus der der shuffle dann seine Auswahl nimmt.
     
  4. santoslilhelper

    santoslilhelper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    31.03.2005
    Naja, das Prob ist ja, das die am wenigsten gehörten Titel nicht unbedingt auch gut sind... Aber Titel mit hohem PC die lange nicht gespielt wurden sind vielleicht eher hörenswert...

    Okay, wenn der PC aktualisiert wird, dann sollte es ja eine Möglichkeit geben, auch nachträglich den Zeitstempel zu ändern, Programme wie zB Yamipod können den Zeitstempel ja auch manipulieren. Zumindest theoretisch müsste es also auch automatisiert mit einem Plug-In/Script gehen....
     
  5. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Ich kenne das Problem, aber eine bessere Lösung kenne ich auch nicht. Das Problem mit den schlechten Songs löse ich über die Bewertungen.

    Hier gibt es eine Seite mit sehr vielen AppleScripts für iTunes:
    http://www.dougscripts.com/itunes/index.php
    Vielleicht findest Du ja da was.

    Aber die fehlende Uhr ist eindeutig ein Punkt für die nächste Generation des shuffles.
     
  6. santoslilhelper

    santoslilhelper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    31.03.2005
  7. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Ich hab keine Ahnung ob es für Windows so etwas gibt. Aber jetzt hast Du wenigstens mal am eigenen Leibe spüren dürfen warum ein Mac eben besser ist ;)
     

Diese Seite empfehlen