iPod Shuffle Defekt - Reparatur möglich ?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von special-k, 14.11.2005.

  1. special-k

    special-k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.11.2005
    Hallo,
    habe mir vor 3 Monaten den iPod Shuffle über Amazon.de gekauft, er leistete mir bis vor einem scheinbaren Missgeschick :mad: sehr gute Dienste.

    Die Sache war wie folgt, habe mir ein neues PC-Gehäuse (Windows User) zugelegt nachdem ich alles eingebaut hatte und das Front-USB mit meinem Mainboard verbunden hatte, wollte ich dieses Testen und steckte meinen Shuffle in den USB-Port, der Shuffle gab darauf hin kein Zeichen mehr die Anzeige-Leuchten blinkten nicht mehr und aus dem Kopfhörer-Anschluss stach ein Geruch von verschmorter Elektronik. Habe wohl die USB-Ports falsch gepolt? Wurde mein iPod mit einer Überdosis Strom bestraft?

    Nun meine wichtigste Frage: Fällt dieser Defekt mit in die Garantie meines iPod?


    Habe mir die Bedingungen auf der "apple.com/de/ipod/support" Page durchgelesen und schon einmal den Online-Support-Auftrag so halbwegs ausgefüllt, dort gab es aber keine Angabe dafür das mein iPod vollkommen defekt sein könnte, Überhitzung oder Probleme mit der Audio-Wiedergabe wurden ledigtlich als Grund einer Reperatur angesehen!

    Könnte mir vielleicht jemand einen Tipp geben was ich jetzt tuen soll?

    Ich bedanke mich schon mal im Vorraus!

    Mfg André
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod Shuffle Defekt
  1. XSkater
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.303
  2. Willey1986
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    808
  3. Gereon
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    865

Diese Seite empfehlen