Ipod sehr langsam beim aktualisieren

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Wurstmann, 20.07.2005.

  1. Wurstmann

    Wurstmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.04.2005
    Moin zusammen, es wurde bestimmt schon gefragt aber ich habe nicht gefunden.

    mein ipod g4 foto 20g benötigte min 4stunden für 15gig musik kopieren.
    nun habe ich ein paar Cover ausgetauscht (160 titel mit ca 10 covern) und in einer minute macht er knapp 5 lieder feertig - kommt mir extrem langsam vor mein pod. Oder ist das normal?
     
  2. öpfeli

    öpfeli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.12.2004
    versuchs mal via firewire...4h sind schon ein bisschen lang...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2005
  3. altobelly

    altobelly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.417
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.12.2004
    Das hört sich ja schwer nach USB 1.1 an ... Mein iPod steckt mit Firewire und ich empfinde die Übertragunsgeschwindigkeit wirklich für angemessen schnell.
     
  4. S.Ballmer

    S.Ballmer Banned

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.10.2003
    vielleicht sollte er ersteinmal was über seine aktuelle Konfiguration erzählen:

    PC / Mac
    OS
    Firewire / USB 1.1 / USB 2.0
     
  5. groenland

    groenland MacUser Mitglied

    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.06.2005
    Mister Ballmer, was haben Sie denn da für 'nen komischen Prozessor in ihrem Pc stecken (Signatur)...
     
  6. Sl0815

    Sl0815 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.04.2005
    Wenn das wirklich 4h Stunden dauert, dann ist es ziemlich sicher USB 1.1 oder wenn er Windows XP benutzt evtl. die USB 2.0 Treiber noch nicht installiert...

    Mein ipod Mini steckt via USB 2.0 an meinem ibook und die Aktualisierung läuft eigentlich sehr flott.
     
  7. öpfeli

    öpfeli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.12.2004
    kann er ja immer noch wenn es nötig ist ...
    die leute scheinen sein problem erkannt zu haben :p
     
  8. S.Ballmer

    S.Ballmer Banned

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.10.2003
    USB 2.0 ist zwar abwärtskompatibel, meinen iPod Photo habe ich allerdings noch nie an fremden USB 1.1 Anschlüssen zum laufen bekommen.

    Ein weiterer möglicher Fehler, ist Firewire800 unter XP SP2, da muss man erst ein Bugfix installieren, sonst schleicht das nämlich auch extremst vor sich hin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2005
  9. Wurstmann

    Wurstmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.04.2005
    ähm sorry zu meiner konfiguration
    g5 2x2.7ghz, ..ahhh mir geht ein licht auf! ich habe den neuen usb2.0 Hub in den alten gesteckt :) der ist aber nur USB1.0 OKOKOKOK! sorry nochmal ich bin am umstecken.
    Nicht hauen (nur laut auslachen)

    aber in diesem zuge werde ich dann mal meine signatur mit den relevanten daten versorgen..

    danke euch!

    der Wurstonkel
     
  10. Sl0815

    Sl0815 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.04.2005
    Hier haut dich doch keiner - höchstens verbal ;)

    Nein im Ernst , wenn das Problem sich so "einfach" lösen läßt ist doch alles gut.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen