iPod nicht tot, aber auch nicht unter den Lebendigen...

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von MeG, 02.12.2004.

  1. MeG

    MeG Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Hallo

    Ich bin neu hier - und hab mal eine (für mich) wichtige Frage bezüglich iPod. Hab ein älteres Modell *lach* 1.Gen 5GB...
    Ganz plötzlich macht er nur noch wozu es ihm beliebt.

    Hab ein bissel im Internet recherchiert und kann Folgendes festhalten:

    1. Nach Reset folgt Disc-Scan: Disc mit Warndreieck (also fehlgeschlagener Scan, soweit ich lesen konnte?!)

    2. Nach Reset bewirkt Zurücksetzen, dass ich im "anscheinend" normalen Menü lande, wo dann aber nur der Kalendar, das Spiel und Extras funktionieren - alles andere erst einmal leer...

    3. Bei Verbindung mit meinem Apple fängt er entweder wieder mit dem Disc Scan an oder sagt: "Ok to disconnect". Das heißt doch eigentlich, dass er mit dem Apple ne Verbindung aufgenommen hat.

    4. Wiederherstellen durch ein Update ist jedoch nicht möglich!

    Ich weiß wirklich nicht mehr, was ich noch lesen bzw tun soll. Hatte auf ner Page auch Hinweise zur Diagnosenstellung (die eigentlich nur Appletechniker zur Prüfung benutzen) gefunden, hat nur alles irgendwie nicht so ganz geklappt. Vielleicht könntet Ihr mir einen Tipp geben - wäre euch sehr verbunden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2004
  2. morten

    morten Gast

    Hallo,
    da gibt es gar nichts zu lachen. 1G 5GB ist das Jonathan Ive Original Design!

    Mein Tip:

    1. Lass mal das Festplattendienstprogramm laufen.
    2. Mach einen HDD Scan

    Hoffe ein wenig geholfen zu haben. Herzlich Willkommen bei MacUser ;):)
     
  3. MeG

    MeG Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Ja, schade auch. Habs ausprobiert... wenn ich richtig lag:
    Liste mit "5 in 1, Reset, Key, Audio, Remote usw" oder so
    bis weiter runter zu "HDD Scan", oder?

    Probiere diesen gerade aus - und über 40 Minuten lang tut sich einfach nichts anderes als die Anzeige:
    schwarzer Hintergrund - "HDD Scan Starten..." Des wohhhhrs... mmh, ich verzweifle echt an diesem Ding. Bin schon am Überlegen, ob ich's einfach in die Ecke legen soll und mir vlt nen neuen kaufe... obwohl ist auch doof.
    Menno :( Danke trotzdem.

    Schön auch hier mal ein sinnvolles "Portal" gefunden zu haben.
     
  4. morten

    morten Gast

    Hast du mal das Festplattendienstprogramm drüber laufen lassen?

    Den HDD Scan habe ich auch mal probiert, mit gleichem Ergebnis. :rolleyes:
     
  5. MeG

    MeG Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Ich weiß, kommt jetzt bestimmt blöd, aber könntest du mir sagen, was das Festplattendienstprogramm ist bzw was du damit meinst? Vielleicht hab ich es schon drüber laufen lassen, nur dass ich dich nicht recht verstehe...
    Wenn du das automatische CD-Icon mit der Lupe meinst (kommt beim Starten), dann muss ich leider sagen: Bricht immer wieder ab (wenn der Balken gerade fast zuende ist)... :(

    Ist echt lieb von dir, dass du mir helfen willst - Thanx a lot!!!!
     
  6. lisa.

    lisa. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.12.2004
    ipod nicht auf schreibtisch aktiviert

    ähnliche frage:

    mein ipod ist grundsätzlich unter den lebendigen (2.G 20 GB), wenn ich aber updaten will, verschwindet er und die meldung "ipod ist nicht auf schreibtisch aktiviert" komm, was zur folge hat, dass ich nicht updaten kann. weiss nicht, was das heisst, weiss das jemand?
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2005
  7. 7eleven

    7eleven MacUser Mitglied

    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    147
    MacUser seit:
    24.12.2004
    Hört sich nach defekter Festplatte an.
     
  8. lisa.

    lisa. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.12.2004
    sonst funktioniert alles, ich kann ihn auch als externe hd benutzen. glaube eigentlich nicht, dass die festplatte kaputt ist. (warum?)
     
  9. 7eleven

    7eleven MacUser Mitglied

    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    147
    MacUser seit:
    24.12.2004
    Neee, ich meinte eigentlich den Threadersteller.
    Bei Dir wird´s wohl nur eine Einstellung sein. Aber ich hab auch keine genaue Vorstellung, was da sein könnte.
     
  10. lisa.

    lisa. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.12.2004
    ok, sorry.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPod tot aber
  1. VASA
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.130
  2. Josh83
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.013
  3. neusie
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    446
  4. [jive]
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    446
  5. CinimoDalhog
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    572

Diese Seite empfehlen