ipod Nano startet nicht mehr

Diskutiere mit über: ipod Nano startet nicht mehr im iPod Forum

  1. kbear

    kbear Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2005
    Hey,

    hat das noch jemand unnd eine Ahnunng was das ist?!

    Der nano zeigt nur noch das Applelogo -wie beim Starten- und wird dann gleich wieder dunkel.

    Das ganze wiederholt sich dann endlos.

    Geladen hab ich das Ding, allerdings wird er nicht als ipod oder Gerät angezeigt, weder am Mac noch am Windowsrechner...

    Help....

    Greets
    Thorsten
     
  2. Uncle Ho

    Uncle Ho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    58
    Registriert seit:
    24.10.2005
    Schon mal die MENU- und die Auswahl-Taste gleichzeitig gedrückt und mehrere Sekunden gedrückt gehalten (startet das Ding neu)?

    Ansonsten via iTunes die "Restore"-Funktion machen (dabei wird der Pod gelöscht und Software neu drauf gespielt -- behebt normalerweise alle Probleme). Wenn der iPod aber gar nicht vom Rechner erkannt wird, kann man auch keinen Restore machen, ich weiß -- trotzdem: weiter probieren, vielleicht wird er ja mal erkannt.
     
  3. kbear

    kbear Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2005
    Danke

    Wollte Deinen Tipp gerade ausprobieren, aber der akku war schon wieder leer weil der ja ständig neu startet... Probier es mal sobald der wieder voll ist.
    Erkannt wird er immer noch nicht.
    Greets
    Thorsten
     
  4. kbear

    kbear Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2005
    Also der ipod reagiert auf den Neustart, bleibt aber dann aber doch in dieser Schleife (neu starten ausgehen und wieder...)

    AUAUAUAUAUAUA!
     
  5. dragon1007

    dragon1007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.08.2004
    Hallo

    Probiers mal folgendermassen:
    Sobald das Apple Logo auf dem Display erscheint drück die Tastenkombination: Mitteltaste und zurück für einige Sekunden. Bis sich was tut. Falls dass nicht funktioniert versuch zuerst den iPod zurückzusetzen (Mitteltaste und Menü gleichzeitig für ein paar Sekunden zurück) und falls das funktioniert hat die zuerst genannte Tastenkombi.
    Andere Frage: Wird der iPod von iTunes überhaupt erkannt?
     
  6. Uncle Ho

    Uncle Ho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    58
    Registriert seit:
    24.10.2005
    Vielleicht ist es ja ein Reparatur-/Garantiefall...

    Ich mein: Sooo viele Möglichkeiten, das Problem selbst zu beheben, hat man ja nicht... Wenn weder Tastenkombis noch "Restore"-Funktion gehen, wüsste ich persönlich keine Optionen mehr...
     
  7. kbear

    kbear Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2005
    Es tut sich was!

    Also die Tasten kombination zurück + Menü hat mich in das Testmenü gebracht. Hab jetzt mal Reset gedrückt.

    Hat nichts gebracht, das Ding ist noch immer in der Schleife.

    Gibt es noch eine "sinnvolle" Funktion in diesem Menü?

    Hab da nämlich sonst auf anhieb nichts wirkunbgsvolles wie Reset gefunden.

    Das Auswahl und Menü drücken unterbricht die Schleife immer noch nicht leider
     
  8. CR.Zafón

    CR.Zafón MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2007
    Also wenn er auf Reset nicht reagiert, würde ich ihn nochmal über Nacht voll aufladen, vielleicht hat der Akku nen Hau weg.

    Wenn alles nicht hilft, musst du ihn Wohl oder Übel umtauschen. Wird er denn am Rechner erkannt?
     
  9. kbear

    kbear Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2005
    Akku laden hab ich auch bereits versucht. Der entlädt sich dann dank der Schleife besonders tief...

    Der ipod wird immer noch an keinem Rechner erkannt.

    Ich probier mal gerade aus was die Optionen in diesem "Notmenü" alles können - also Tastenkombi zurück und Auswahl.

    Vielen Dank schon an euch alle, Umtausch fällt aus, die Garantie ist schon abgelaufen. Das war einer der ersten in schwarz.
     
  10. CR.Zafón

    CR.Zafón MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2007
    :( Mensch, das ist echt schade. Beileid!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche