ipod nano am mac _und_ am winPC

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von der[mat], 28.11.2005.

  1. der[mat]

    der[mat] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    14.08.2004
    Hi *

    hab die Suchfunktion bemüht aber richtig fündig bin ich nicht geworden.... habe Frau einen Nano geschenkt. Unter Win iTunes installiert und gezeigt wie er befüllt wird. Ok. Nun hat sie auf meinem iBook auch noch nen account.... Ja ich bin sooooo großzügig *g* Und da wollte ich den Nano unter der iTunes Library auch syncen.... tja, auch mit manueller Verwaltung und anderen hier geschilderten Tipps funktinoiert das nicht. Habe auch gelesen, dass es beim Shuffle definitiv nicht funktioniert. Betrifft dies auch den Nano ? Oder _müsste_ es prinzipiell tun ???

    thx in advance

    der[mat]
     
  2. da.frank

    da.frank MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2004
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=61675
    Da steht, dass der ipod unter Windows mit FAT32 und unter Mac OS mit HFS formatiert wird - und nachher entsprechend nur auf dem jeweiligen OS funktioniert.
    Also: entweder Win oder Mac - nicht beides.

    Da ich den ipod erst seit 3 Stunden habe, lasse ich mich aber gerne korrigieren. :)

    Grüße
    Frank
     
  3. Das Nichts

    Das Nichts MacUser Mitglied

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.04.2005
    Eigentlich sollte das von dir geschilderte Problem nichts mit der Formatierung zu tun haben. Sofern das Gerät mit Fat32 formatiert wurde, sollten sowohl Windows als auch MacOSX darauf zugreifen können, auf das Mac-Format kann Windows wie üblich nicht zugreifen.

    Mich würde interessieren, ob du mit "noch einen Account" einen anderen Account oder denselben nur auf einem anderen Gerät meinst. Apple steht was die Angst vor illegalen Kopien "ihrer" Musik betrifft anderen Konzernen in nichts nach und verhindert daher die Synchronisierung eines einzelnen iPods mit verschiedenen Accounts... .
     
  4. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    02.11.2003
    quatsch. wenn man den ipod am mac konfiguriert (ihn also mit hfs+ formatiert), ist er nur am mac lesbar (mit zusatzsoftware auch am pc, aber naja). wenn man ihn am win mit fat32 formatiert, funktioniert er auf beiden systemen.
    mit meinem ipod 4g geht das wunderbar. weiss nicht ob das beim nano anders ist, kanns mir aber nicht vorstellen.
     
  5. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    02.11.2003
    auch das stimmt nicht, ich häng den ipod hier an 3 verschiedene rechner (ein pb, ein ibook, ein win xp pc, alle mit manueller sync, alle mit verschiedenen usern), und ich kann von über all musik draufladen, und dank yamipod auch runterziehen.
     
  6. da.frank

    da.frank MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2004
    Zitat von obiger apple-Seite:
    Using an iPod formatted for Macintosh on a Windows computer is not supported. Using an iPod formatted for Windows on a Macintosh computer is not supported.

    Daher ziehe ich meine Informationen. Bisher habe ich mich nicht getraut, den ipod am ibook anzuschließen, damit mir nicht alles gelöscht wird.

    Aber vielen Dank für den Tipp mit yamipod. Sieht aus wie genau das Programm, das ich brauche :)

    Werde das Morgen mal testen.

    Viele Grüße
    Frank
     
  7. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    MacUser seit:
    26.10.2003
    Der iPod funktioniert unter beiden Systemen, solange er vom Windows-System eingerichtet wurde.

    Also als erstes an den Windows-Rechner dran und dann an den Mac und er funktioniert gleichermaßen.
     
  8. ataq

    ataq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    67
    MacUser seit:
    05.03.2003
  9. der[mat]

    der[mat] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    14.08.2004
    Hi

    vielen Dank, werde mir das yamipod mal anschauen, da der Nano am Win formatiert wurde sollte das also die Lösung sein....

    thx
     
  10. mactuxus

    mactuxus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.12.2005
    Mit dem 4G iPod geht das auch problemlos, mit dem nano eben nicht! Sobald eine "Windows-nano" an den Mac gehängt wird, erscheint ein Fenster das der iPod nun für Mac optimiert wird...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen