Ipod nano 2g USB-Stromanschluss

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Weisskugel, 03.10.2006.

  1. Weisskugel

    Weisskugel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    05.03.2006
    Ich habe seit gestern eine Ipod Nano. Den kann ich ja nun leider nur über den USB-Anschluss meines iMacs aufladen.
    Für meine Sony Clie TH55 habe ich ein Ladegerät mit einem USB-Ausgang. In diesen USB-Ausgang stecke ich das USB Kabel für den Clie und er lädt sich auf. Dieses USB-Kabel kann ich auch in einen Adapter für den Zigarettenanzünder stecken bzw. in den USB-Anschluss meines iMacs.
    Kann ich nun beide Netzgeräte (Netzteil und Autoadapter) des Clies auch für den Ipod benutzen, indem ich nun einfach das USB Kabel des Ipods reinstecke?
    Output des Netzteils ist 12V.

    Bis dann

    Birdy
     
  2. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.504
    Zustimmungen:
    142
    MacUser seit:
    16.09.2003
  3. Weisskugel

    Weisskugel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    05.03.2006
    Danke für die schnelle Antwort.
    Witzigerweise ist das mein Gerät (nur in weiss), und meins hat einen 12V Output.
    Da auf dem iPod hinten :"Rated 5-30V" draufsteht, könnte es ja funktionieren.
    Wenn aber noch keiner damit Erfahrungen gemacht hat, werde ich nicht der Erste sein:)

    Bis dann

    Birdy
     
  4. netzwerk

    netzwerk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    30.12.2004
    Ich sage, dass es klappt. Vom Gefühl her ;)
     
  5. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    21.03.2005
    Würds auch nicht riskieren. Mein Ladegerät mit USB-Anschluß das bei meiner Leadtek GPS Maus dabei war funktioniert problemlos mit dem Nano. Dieses hat aber auch eine Ausgangsspannung von 5V.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen