ipod mini nach akkuwechsel defekt

Diskutiere mit über: ipod mini nach akkuwechsel defekt im iPod Forum

  1. timoboll

    timoboll Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2005
    Hallo
    Ich habe mir vor kurzem einen neuen akku für meinen ipod mini 2g von Sonnettech bei amazon bestellt und der einbau verlief ohne größere probleme.der akku funktionierte(er hat geladen) und als ich dann hören wollte musste ich leider feststellen, dass ich zu erst nur auf einem kopfhörer klang hatte, später überhaupt nicht mehr.ich hab den akku auch noch ein paar mal neu eingebaut, aber ohne erfolg.ich wollte mal fragen ob da jemand schonmal ähnliche probleme hatte und mir vielleicht helfen kann.
    Oder muss ich meinen ipod jetzt endgültig abschreiben :(
     
  2. lol

    lol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    18.01.2006
    mmh, klingt eigentlich nach einem Wackelkontakt.
    Hast du mal versucht, das Gerät ohne gehäuse zum laufen zu bringen, um zu checken, dass alle Teile korrekt angeschloßen sind?

    - Läuft der Ipod, oder kommt "nur" kein Ton?
    - Ohrhöher ganz sicher nicht defekt? (Könnten die kaputt gehen, wenn die mit falscher Spannung versorgt werden?)

    - Falls der Mini wirklich tot ist und du ihn los werden willst, hätte ich interesse. Du kannst dich dann gerne bei mir per pn/mail melden.
    Aber erstmal versuchen wir, das Teil wieder auf die Beine zu bekommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2007
  3. timoboll

    timoboll Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.04.2005
    Der ipod läuft und es kommt nur kein ton.an den kopfhöeren kann es eigentlich auch nicht liegen, weil ich den ipod mit unterschiedlichen kopfhörern getstet habe
     
  4. lol

    lol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    18.01.2006
    Fühlt sich die Klinkenbuchse wackelig an, wenn ein Ohrhöhrer drinsteckt?
    Und sieh dir mal die weiße Oberseite von innen genau an, ob dort nicht ein Schaden auf der Platine, dort wo die Klinke sitzt, entstanden ist. Vlt. ist ein Bein abgebrochen.

    Hast du ein Strommessgerät da? - Kannst du messen, wo Strom fließt, und wo nicht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2007
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche