ipod-mini geht plötzlich nicht mehr...

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Maren, 08.03.2006.

  1. Maren

    Maren Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    05.01.2003
    Mein ipod mini geht plötzlich nicht mehr.
    Hatte den Akku gestern frisch aufgeladen, da er mal wieder viel zu schnell leer war <seufz>... heute morgen habe ich noch musik gehört!
    Heute Nachmittag abend ging er plötzlich nicht mehr - er läßt sich nicht mehr anschalten...
    Wenn ich ihn aufladen will kommt keine Reaktion.... auch mein Mac erkennt den ipod nicht mehr.

    Gibt es irgendeinen Reset-Schalter zum wiederbeleben?
    Irgendeine Idee?
     
  2. Schädel

    Schädel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    23.11.2003
    Schonmal reset gemacht??

    Play/Pause und Menue (glaube ich) gedrueckt halten... oder im Handbuch nachgucken
     
  3. Maren

    Maren Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    05.01.2003
    Nö.... hatte kein Restloch gefunden... Hat mir der Apple-support dann eben auch empfohlen.... Menu&Auswahl gleichzeitig drücken, nachdem man den Hold-Schalter hin und her bewegt hat.... siehe da er ward wieder zum Leben erweckt :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ipod mini geht
  1. PowerAndy
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    3.874
    Lukas the brain
    04.02.2007
  2. Mick-mac
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    615
    macbett
    04.11.2005
  3. D33py
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.021
    D33py
    12.07.2005
  4. _julius
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    651
    debagel
    13.07.2005